DTM
01 Aug.
Event beendet
VLN
01 Aug.
Event beendet
R
VLN 5
29 Aug.
Nächstes Event in
15 Tagen
Formel E
12 Aug.
Event beendet
R
Berlin 6
13 Aug.
FT1 in
02 Stunden
:
55 Minuten
:
33 Sekunden
WEC
13 Aug.
FT1 in
07 Stunden
:
50 Minuten
:
33 Sekunden
R
8h Bahrain
19 Nov.
Nächstes Event in
97 Tagen
Superbike-WM
R
28 Aug.
Nächstes Event in
14 Tagen
Rallye-WM
R
Estland
04 Sept.
Nächstes Event in
21 Tagen
18 Sept.
Nächstes Event in
35 Tagen
NASCAR Cup MotoGP
02 Aug.
Event beendet
24h Le Mans
12 Sept.
Nächstes Event in
29 Tagen
IndyCar
17 Juli
Event beendet
12 Aug.
FT2 in
08 Stunden
:
25 Minuten
:
33 Sekunden
Formel 1
Details anzeigen:
Argentina
Strecke

Stadtkurs in Puerto Madero

Filter:

Saison Fahrer Team Event Ort Artikelsorte
13 Artikel
Alle Filter löschen
Stadtkurs in Puerto Madero
Saison
Inhalte laden...
Fahrer
Inhalte laden...
Team
Inhalte laden...
Event
Inhalte laden...
Ort
Inhalte laden...
Artikelsorte
Inhalte laden...

Aktuelle News zu Stadtkurs in Puerto Madero

Raster
Liste

"Unsafe Release": Strafe gegen Lucas di Grassi in Buenos Aires

Formel-E-Fahrer Lucas di Grassi wurde nach dem Stadtrennen in Buenos Aires für einen Zwischenfall beim Boxenstopp bestraft.

Formel E in Buenos Aires: Das Rennergebnis in Bildern

Die Reihenfolge, in der das Formel-E-Rennen in Buenos Aires zu Ende gegangen ist!

Formel E in Buenos Aires: 3. Saisonsieg für dominanten Sebastien Buemi

Formel-E-Spitzenreiter Sebastien Buemi hat das Stadtrennen in Buenos Aires bestimmt und ungefährdet seinen bereits 3. Saisonsieg eingefahren.

Formel E in Buenos Aires: Pole-Position für Lucas di Grassi

Im 2. Training noch mit Unfall, im Qualifying mit der Bestzeit: Abt-Audi-Fahrer Lucas di Grassi startet beim Formel-E-Rennen in Buenos Aires von der Pole-Position.

Formel E in Buenos Aires: Unfall von Lucas di Grassi in Training 2

Beim 2. Training der Formel E in Buenos Aires erzielte Sam Bird für DS Virgin die Bestzeit, für die meiste Action sorgte jedoch Abt-Audi-Fahrer Lucas di Grassi mit einem Crash.

Formel E in Buenos Aires: Lopez im 1. Training an der Spitze

DS-Virgin-Pilot Jose Maria Lopez war beim 1. Training der Formel E in Buenos Aires am schnellsten.

Buenos Aires ePrix sucht nach neuem Austragungsort

Im Februar 2017 findet zum 3. Mal der Buenos Aires ePrix in der argentinischen Hauptstadt statt – zum letzten Mal am Puerto Madero, denn für die Zukunft ist man auf der Suche nach einem anderen Austragungsort.

Buenos Aires ePrix: Sam Bird feiert seinen dritten Sieg in der Formel E

Virgin vor Renault eDams und ABT: Sam Bird feierte in Buenos Aires seinen dritten Sieg in der Formel E. Der eigentloche Held des Rennens war aber Sébastien Buemi, der vom letzten Startplatz auf Rang zwei rast. Dritter wurde Lucas di Grassi.

Buenos Aires ePrix: Pole-Position für Sam Bird, Dreher von Sébastien Buemi

Sam Bird sicherte sich in Buenos Aires seine erste Pole-Position. Der Meisterschaftsführende Sébastien Buemi muss nach einem Dreher vom Ende des Feldes starten.

Jean-Eric Vergne fit – kein Einsatz von Jose Maria Lopez beim Buenos Aires ePrix

Nachdem ihn sein Team am Vormittag krank gemeldet hatte, tauchte Jean-Eric Vergne wenig später an der Strecke auf und erklärte, dass er wieder fit sei und fahren könne.

Tourenwagen-Weltmeister Lopez vor Spontandebüt in der Formel E?

Ein PR-Termin in seiner Heimat Argentinien könnte für Jose Maria Lopez zu einem Renneinsatz in der Formel E führen, da Virgin-Stammpilot Jean-Éric Vergne plötzlich krank geworden ist.

„Fühle mich gut“: Nick Heidfeld fährt in Buenos Aires

Die verletzte Hand ist kein großes Handicap mehr: Nick Heidfeld tritt in Buenos Aires wie geplant zum Formel-E-Rennen an.