DTM
18 Sept.
Event beendet
R
Zolder 1
09 Okt.
Nächstes Event in
17 Tagen
VLN
29 Aug.
Event beendet
R
VLN 6
24 Okt.
Nächstes Event in
32 Tagen
Formel E
12 Aug.
Event beendet
13 Aug.
Event beendet
WEC
13 Aug.
Event beendet
12 Nov.
Nächstes Event in
51 Tagen
Superbike-WM
R
Magny-Cours
02 Okt.
Nächstes Event in
10 Tagen
Rallye-WM
18 Sept.
Event beendet
R
Sardinien
29 Okt.
Nächstes Event in
37 Tagen
NASCAR Cup
R
Las Vegas 2
27 Sept.
Nächstes Event in
5 Tagen
MotoGP
18 Sept.
Event beendet
25 Sept.
Nächstes Event in
3 Tagen
24h Le Mans IndyCar
12 Sept.
Event beendet
R
Indianapolis-GP 2
02 Okt.
Nächstes Event in
10 Tagen
Formel 1
11 Sept.
Event beendet
Langstrecke
23 Sept.
Nächstes Event in
1 Tag
Details anzeigen:
präsentiert von:

Uhr im Formel-1-Stil: Speedtrap von Giorgio Piola

geteilte inhalte
kommentare

ANZEIGE: Ein von der Formel 1 inspirierter Chronograph, entworfen von Techniklegende Giorgio Piola, ist bei Kickstarter ab 400 US-Dollar erhältlich

Giorgio Piola, der führende technische Künstler der Formel 1, hat eine neue Kickstarter-Kampagne gestartet, um Fans eine Möglichkeit zu bieten, eine seiner neuen Uhren aus der Speedtrap-Kollektion deutlich erschwinglicher als üblich zu beziehen. Zudem werden exklusive Geschenke angeboten.

Piola, der bei mehr Grands Prix vor Ort war als jeder andere, bringt seine neue Uhrenkollektion Speedtrap in limitierter Auflage auf den Markt. Angeboten wird diese im ersten Schritt über die Crowdfunding-Website Kickstarter.

Im Zuge der neuen Kampagne ist eine Speedtrap-Uhr von Piola schon ab einem Preis von 400 US-Dollar zu haben - ein Schnäppchen für ein einzigartiges und geschichtsträchtiges Stück Geschichte, das von der Formel 1 inspiriert ist.

Speedtrap: Uhr von Giorgio Piola

Foto: Motorsport Network

Das Design der Speedtrap-Kollektion von Piola zeichnet sich durch leicht austauschbare Silikonarmbänder, einen stilisierten Tachometer auf der Blende sowie fünf unterschiedliche Farben aus. Auf der Rückseite des Gehäuses ist eine Piolas technischen Illustrationen eingearbeitet.

Angetrieben werden die Uhren von einem hochpräzisen Schweizer Uhrwerk. Sie werden in der Schweiz zusammengebaut und tragen daher die Bezeichnung "Swiss Made" auf ihren Zifferblättern.

Der modifizierte Chronograph Ronda 5040.D misst Zehntelsekunden, Sekunden und Minuten und verfügt sowohl über ein Datums- als auch ein Sekundenziffernblatt. Das Sichtfenster besteht aus entspiegeltem und widerstandsfähigem Saphir. Das Gehäuse besteht aus 316L-Edelstahl.

Speedtrap: Uhr von Giorgio Piola

Foto: Motorsport Network

Die Speedtrap-Kollektion von Piola ist in den Farben Schwarz, Blau, Grün, Rot und Gelb erhältlich, wobei das Uhrengehäuse 45 Millimeter breit und 14,6 Millimeter stark ist. Jede Uhr wird mit zwei zusätzlichen Armbändern geliefert. Diese können jederzeit einfach ausgetauscht werden, um stets für einen frischen Look zu sorgen.

Ihr Bekenntnis ermöglicht die Verwirklichung dieses aufregenden Projekts. Als Teilnehmer an der Kickstarter-Kampagne haben Sie nicht nur Zugang zu Sonderrabatten auf künftige Verkaufspreise, sondern werden auch mit exklusiven Geschenken belohnt. Diese sind von der Formel 1 inspiriert und ergänzen die Uhr perfekt.

Speedtrap: Uhr von Giorgio Piola

Foto: Motorsport Network

"Zwischen der Welt der Autorennen und der Welt der Uhren gibt es viele Parallelen", sagt Piola. "Beide basieren auf Maschinenbau, Leistung und Schönheit. Meine Karriere in der Formel 1 und meine Liebe zu Uhren haben mich inspiriert, die Leidenschaft des Motorsports in eine Uhr zu übertragen."

"Meinen Anhängern und allen, die den Motorsport lieben, möchte ich die Möglichkeit geben, eine Uhr zu besitzen, welche genau die Präzision, Aufregung und Schönheit widerspiegelt, die sie zu Fans der Formel 1 gemacht hat", so Piola.

Mit Bildmaterial von Motorsport Network.

BMW M4 GT3 (2022) zeigt sich ungetarnt aus allen Perspektiven

Vorheriger Artikel

BMW M4 GT3 (2022) zeigt sich ungetarnt aus allen Perspektiven

Nächster Artikel

Update 16 zu Alex Zanardi: Ergebnis des Untersuchungsberichts

Update 16 zu Alex Zanardi: Ergebnis des Untersuchungsberichts
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Formel 1 , ALLGEMEINES
Tags giorgio piola