Formel 1
Formel 1
18 Apr.
Rennen in
40 Tagen
R
Portimao
02 Mai
Rennen in
54 Tagen
09 Mai
Nächstes Event in
58 Tagen
06 Juni
Rennen in
89 Tagen
13 Juni
Rennen in
96 Tagen
R
Le Castellet
27 Juni
Rennen in
110 Tagen
04 Juli
Nächstes Event in
114 Tagen
01 Aug.
Rennen in
145 Tagen
29 Aug.
Rennen in
173 Tagen
12 Sept.
Rennen in
187 Tagen
26 Sept.
Rennen in
201 Tagen
03 Okt.
Nächstes Event in
205 Tagen
10 Okt.
Rennen in
215 Tagen
24 Okt.
Rennen in
229 Tagen
R
Mexiko-Stadt
31 Okt.
Rennen in
236 Tagen
R
Sao Paulo
07 Nov.
Rennen in
243 Tagen
12 Dez.
Rennen in
278 Tagen
Details anzeigen:

Formel-1-Liveticker: Abenteuer Corona-Reise - F1-Tross zieht Richtung

geteilte inhalte
kommentare

Bericht

Status: Live
03:43

Abenteuer Corona-Reise

Man nennt es die "neue Normalität": Abstand halten, Maske tragen und das Infektionsrisikobestmöglich kleinhalten. Das gilt dieser Tage vor allem für alle, die mit dem Formel-1-Tross nach Spielberg ziehen. Zu Beginn der Woche berichteten schon einige Journalisten in den sozialen Medien über die ersten Corona-Testverfahren, die an der Strecke regelmäßig wiederholt werden. Heute lassen sich auf Twitter & Co. einige spannende Reiseberichten verfolgen.

Vor allem am britischen Flughafen Heathrow muss dabei heute einiges los sein. Die Berichte reichen dabei von Sicherheitsbestimmungen, die größtenteils eingehalten und nur von einzelnen ignoriert werden. McLaren geht mit eigenem Charter-Flug dabei mit gutem Beispiel voran. Und die obligatorischen Flugzeug-Selfies fallen auch etwas verhüllter aus. Wir wünschen jedenfalls allen Beteiligten, dass sie gesund an der Strecke ankommen!

03:42

03:42

03:41

03:31

Einen wunderschönen guten Morgen wünscht unsere Redaktion an diesem Mittwoch der ersten Rennwoche des Jahres! Es ist schon eine Weile her, aber du erinnerst dich vielleicht noch, warum wir Bergfeste in Rennwochen so gerne haben... Sie bedeuten, dass das Rennwochenende unmittelbar bevorsteht! Schon morgen geht es mit dem Medientag in Spielberg los! Und übermorgen sollen die Motoren dann endlich wieder für die ersten Trainingseinheiten aufheulen. Dabei ist in diesem Jahr natürlich alles anders ...

An den Tickertasten begrüßt dich heute Rebecca Friese. Wie immer kannst aber auch du dich natürlich jederzeit einschalten. Melde dich dafür einfach über unser Kontaktformular oder via Twitter mit dem Hashtag #FragMST.

Am besten verfolgst du auch unsere Social-Media-Aktivitäten auf Facebook, Twitter, Instagram und YouTube! ¿pbtw|https://twitter.com/ausgrandprix/status/1277859413840113665|pb¿

Jetzt legen wir aber erst einmal los ...

Kommentare laden