DTM
R
Spa
01 Aug.
-
02 Aug.
Nächstes Event in
24 Tagen
14 Aug.
-
16 Aug.
Nächstes Event in
37 Tagen
E-Sport
07 Juni
-
07 Juni
Event beendet
13 Juni
-
14 Juni
Event beendet
VLN
27 Juni
-
27 Juni
Event beendet
R
VLN 2
11 Juli
-
11 Juli
Nächstes Event in
3 Tagen
Formel E
R
Berlin 1
05 Aug.
-
05 Aug.
Nächstes Event in
28 Tagen
R
Berlin 2
06 Aug.
-
06 Aug.
Nächstes Event in
29 Tagen
WEC
13 Aug.
-
15 Aug.
Nächstes Event in
36 Tagen
R
8h Bahrain
19 Nov.
-
21 Nov.
Nächstes Event in
134 Tagen
Superbike-WM
31 Juli
-
02 Aug.
Nächstes Event in
23 Tagen
R
07 Aug.
-
09 Aug.
Nächstes Event in
30 Tagen
Rallye-WM
R
Estland
04 Sept.
-
06 Sept.
Nächstes Event in
58 Tagen
R
Türkei
24 Sept.
-
27 Sept.
Nächstes Event in
78 Tagen
NASCAR Cup
05 Juli
-
05 Juli
Event beendet
R
12 Juli
-
12 Juli
Nächstes Event in
4 Tagen
MotoGP
17 Juli
-
19 Juli
FT1 in
10 Tagen
R
Jerez 2
24 Juli
-
26 Juli
Nächstes Event in
16 Tagen
24h Le Mans
12 Sept.
-
20 Sept.
Nächstes Event in
66 Tagen
IndyCar
02 Juli
-
04 Juli
Event beendet
R
Elkhart Lake
10 Juli
-
12 Juli
Nächstes Event in
2 Tagen
Formel 1
02 Juli
-
05 Juli
Event beendet
R
Spielberg 2
09 Juli
-
12 Juli
FT1 in
3 Tagen
Details anzeigen:

Isle of Man TT 2019: Der komplette Zeitplan (Update)

geteilte inhalte
kommentare
Isle of Man TT 2019: Der komplette Zeitplan (Update)
05.06.2019, 04:03

Der Zeitplan für die Rennen aller Klassen bei der Tourist Trophy auf der Isle of Man 2019 - Von den Superbikes, den Seitenwagen, der Zero-TT bis zur Senior-TT

Die Tourist Trophy auf der Isle of Man ist eine der ältesten und prestigeträchtigsten Motorsportveranstaltungen der Welt. Seit dem Jahr 1907 finden auf der 572 Quadratkilometer großen Insel in der Irischen Seen Motorradrennen statt. Zwischen 1949 und 1976 zählte die Tourist Trophy zur Weltmeisterschaft. Seither ist es alljährlich das Highlight des Roadracing-Kalenders.

Die Motorradfahrer gastieren vom 25. Mai bis zum 7. Juni 2019 auf der Isle of Man. In der ersten Woche sind für die verschiedenen Klassen Trainings- und Qualifikationsläufe angesetzt. Am 1. Juni sollte das erste Rennen stattfinden.
Das schlechte Wetter in der Trainingswoche hatte zur Folge, dass die ersten Rennen auf den Sonntag (2. Juni) und später auf Montag (3. Juni) verschoben wurden. Mit dem Superbike-Rennen begann die Rennwoche gleich mit einem Highlight. Den traditionelle Abschluss und Höhepunkt bildet am 7. Juni die Senior-TT.

Schauplatz der Tourist Trophy ist der 60,725 Kilometer lange Snaefell Mountain Course. Für die 219 Kurven benötigte Peter Hickman im Vorjahr mit seiner BMW 16 Minuten und 42,778 Sekunden. Das entsprach einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 135,452 mph (rund 217,99 km/h) und bedeutete neuen Rundenrekord.

Der Zeitplan für die Rennen der Tourist Trophy 2019 (in MESZ):

Montag, 3. Juni    
11:45 Uhr Superbike-TT-Rennen 1

4 Runden

14:00 Uhr Seitenwagen-Rennen 1

3 Runden

19:30 Uhr Supersport-TT-Rennen 1 4 Runden
Donnerstag, 6. Juni    
13:45 Uhr Supersport-TT-Rennen 2 2 Runden
14:50 Uhr Seitenwagen-Rennen 2 2 Runden
15:55 Uhr Superstock-TT-Rennen 2 Runden
19:30 Uhr Lightweight-TT-Rennen 2 Runden
20:20 Uhr TT-Zero-Rennen 1 Runde
Freitag, 7. Juni    
11:45 Uhr Senior-TT-Rennen 6 Runden

Mit Bildmaterial von www.iomtt.com.

Isle of Man TT 2019: Erster Sieg für Lee Johnston im Supersport-Rennen

Vorheriger Artikel

Isle of Man TT 2019: Erster Sieg für Lee Johnston im Supersport-Rennen

Nächster Artikel

Isle of Man TT 2019: Neuer Zeitplan für Donnerstag mit fünf Rennen

Isle of Man TT 2019: Neuer Zeitplan für Donnerstag mit fünf Rennen
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Straßenrennen
Event Isle of Man TT