Offiziell: RTL überträgt Highlights der Formel 2 bereits ab Bahrain!

geteilte inhalte
kommentare
Offiziell: RTL überträgt Highlights der Formel 2 bereits ab Bahrain!
Autor:
27.03.2019, 12:06

Der Kölner Privatsender RTL hat sich die Rechte an der Formel 2 gesichert und zeigt ab Bahrain die Highlights im Rahmen der Formel-1-Berichterstattung

Jetzt ist es offiziell: Die Formel 2 wird in Deutschland im Free-TV zu sehen sein. Der Kölner Sender RTL hat am Mittwoch in einer Aussendung bestätigt, dass man die oberste Nachwuchsklasse bereits ab dem ersten Rennwochenende in Bahrain übertragen wird. Allerdings sehen Fans von Mick Schumacher nur Highlights im Rahmen der Formel-1-Übertragung.

RTL bestätigt, dass man Schumacher "intensiv auf seinem angestrebten Weg in die Königsklasse des Motorsports begleiten" möchte. Dafür hat man sich die Rechte an der "Highlight-Berichterstattung" gesichert. Konkret bedeutet das: "Die Highlights der Formel-2-Rennen werden künftig in der um 15 Minuten vorgezogenen 'Countdown'-Sendung der Formel 1 zu sehen sein." Die Zuseher bekommen eine "detaillierte Zusammenfassung" der Rennen ausgestrahlt, inklusive Interviews und Reportagen.

Als Kommentatoren werden abwechselnd Roland Hofmann und Peter Reichert im Einsatz sein. "Wir begleiten Mick Schumacher bereits seit langer Zeit und freuen uns, nun seinen nächsten und entscheidenden Schritt Richtung Formel 1 mit Millionen Motorsportfans zu erleben", schwärmt RTL-Sportchef Manfred Loppe. Man werde umfangreiche Highlights der Formel 2 im Rahmen der Formel-1-Übertragung zeigen.

Die Formel-2-Meisterschaft startet die Saison 2019 an diesem Wochenende in Bahrain, bei dem Mick Schumacher sein Debüt im Prema-Team feiern wird. Außerdem wird die Nachwuchsklasse im Rahmen der Formel-1-Europarennen zu sehen sein und beim Saisonfinale in Abu Dhabi.

Mit Bildmaterial von Sutton.

Podcast beweist: Fernando Alonsos Anschuldigungen waren falsch

Vorheriger Artikel

Podcast beweist: Fernando Alonsos Anschuldigungen waren falsch

Nächster Artikel

Formel 1 2021: Regeln und neue Autos nehmen weiter Formen an

Formel 1 2021: Regeln und neue Autos nehmen weiter Formen an
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Formel 1 , Formel 2
Fahrer Mick Schumacher
Urheber Maria Reyer
Hier verpasst Du keine wichtige News