Formel 1 2017 in Spa: Ferrari vor Mercedes im 1. Training

Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen hat im 1. Training der Formel 1 2017 beim Grand Prix von Belgien in Spa-Francorchamps die Bestzeit erzielt.

Der Teamkollege von Sebastian Vettel fuhr in 1:45,502 Minuten knapp schneller als Lewis Hamilton (Mercedes) und Vettel, allerdings mit dem Vorteil der weicheren Reifen gegenüber Hamilton.

Platz 4 ging am Freitagvormittag an Max Verstappen (Red Bull Racing) vor Daniel Ricciardo (Red Bull Racing). Valtteri Bottas (Mercedes) belegte nach einem Abflug nur Position 6.

Die beiden weiteren Deutschen neben Vettel, Nico Hülkenberg (Renault) und Pascal Wehrlein (Sauber), wurden im 90-minütigen 1. Training auf den Rängen 12 und 19 unter 20 Piloten gewertet.

Ergebnis: 1. Training in Spa

Unter anderem Hamilton fuhr im Training probeweise mit dem Cockpitschutz Halo.

So lief das 1. Training:

Einzig Esteban Ocon (Force India) hatte mit 1:48,962 Minuten eine Rundenzeit registriert, als nach einer Viertelstunde Felipe Massa (Williams) ausgangs Les Combes von der Strecke abkam und in die Banden einschlug. Die Rennleitung ließ daraufhin rote Flaggen zeigen und das Training unterbrechen.

Nach dem Restart der 90-minütigen Einheit ging Kimi Räikkönen (Ferrari) mit 1:47,902 Minuten an die Spitze, doch auch diese Zeit hielt nicht lange: Lewis Hamilton (Mercedes) setzte mit 1:45,555 Minuten eine klare Bestmarke, ehe Räikkönen kurz vor Schluss mit 1:45,502 Minuten konterte und erneut die Spitze übernahm – im Gegensatz zu Hamilton (Soft) allerdings mit Ultrasoft-Reifen.

Hamiltons Mercedes-Teamkollege Valtteri Bottas fuhr zu diesem Zeitpunkt schon wieder, nachdem auch er sich einen Abflug mit Reifenstapel-Kontakt geleistet hatte, bei dem die Aufhängung seines W08 aber intakt geblieben war.

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Formel 1
Veranstaltung Spa
Rennstrecke Spa-Francorchamps
Artikelsorte Trainingsbericht
Tags belgien, ergebnis, f1, formel 1, formel 1 2017, gp belgien, spa, spa-francorchamps, training