Isle of Man: Suter kehrt 2018 mit dem Zweitakter zurück

Nach einem Jahr Pause geht Suter in diesem Jahr wieder bei der TT auf der Isle of Man an den Start – Hat Eskil Suter die Kinderkrankheiten der MMX500 behoben?

Suter startet 2018 wieder bei der Tourist Trophy (TT) auf der Isle of Man. Routinier Ian Lougher pilotiert die Zweitakt-Maschine, die bereits 2016 die Fans begeisterte. Der zehnfache TT-Sieger ist überzeugt, dass er in diesem Jahr deutlich konkurrenzfähiger ist als vor zwei Jahren. Er startet für Suter im Superbike-Rennen und bei der Senior-TT.

"Ich muss nicht betonen, dass ich gespannt bin, erneut mit der Suter auf der Isle of Man zu fahren" kommentiert Lougher. "Ich habe das Gefühl, dass die harte Arbeit des gesamten Suter-Teams und mir selbst noch nicht beendet ist. Ich kann es kaum erwarten, wieder zu testen."

"Zwei Jahre sind vergangen seit unserem letzten Versuch. Die Ingenieure meinen, dass sie noch mehr Leistung aus dem Motor gequetscht haben. Zudem haben sie die kleinen Probleme beseitigt, die wir 2016 entdeckten", blickt Lougher optimistisch auf die diesjährige TT.

Eskil Suter ist überzeugt, dass die TT die optimale Bühne ist, um die Zweitakt-Maschine weiter zu verbessern: "Wir möchten zeigen, wie sehr die MMX500 in Sachen Zuverlässigkeit und Effizienz verbessert wurde. Die Entwicklung wurde nach unserem Debüt auf dem Mountain Course vor zwei Jahren ständig fortgeführt. Wir sind zuversichtlich mit Blick auf das, was Ian mit dieser Maschine erreichen kann."

Suter gibt nach wie vor 195 PS Spitzenleistung für den 576 Kubikzentimeter großen V4-Zwietakter an. Nach wie vor beeindruckend ist das Gewicht von lediglich 129 Kilogramm. Interessierte Kunden können sich bereits bei Suter melden. "Wir verkaufen die TT-Maschine von 2018 so, wie sie ist. Das Paket umfasst die MMX500, mit der Ian Lougher die Isle-of-Man-TT 2018 bestritten", verkündet der Schweizer.

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Straßenrennen
Fahrer Ian Lougher
Artikelsorte News
Tags 2018, Ian Lougher, comeback, eskil, isle of man, mmx500, suter, tt, zweitakt