Yazeed Al-Rajhi
Saudi Arabia
Fahrer

Yazeed Al-Rajhi

1981-05-05 (Alter 40)

Filter:

Saison Fahrer Team Event Ort Artikelsorte Datum
8 Artikel
Alle Filter löschen
Yazeed Al-Rajhi
Saison
Inhalte laden...
Fahrer
Inhalte laden...
Team
Inhalte laden...
Event
Inhalte laden...
Ort
Inhalte laden...
Artikelsorte
Inhalte laden...
Datum

Aktuelle News zu Yazeed Al-Rajhi

Raster
Liste

Al-Rajhi im Pazifik: Wurden einfach ins Wasser gezogen

Yazeed Al-Rajhi erklärt sein Missgeschick, das um die Welt ging: Wie eine simple Entscheidung für einige der kuriosesten Bilder der Dakar-Geschichte sorgten

"Schrecklicher Fehler" führt zu massivem Dakar-Crash

Bryce Menzies nimmt die Schuld für den schweren Unfall bei der zweiten Etappe der Rallye Dakar auf sich: "Ich hätte besser auf meinen Beifahrer gehört"

Fotostrecke: WRC-Crash von Yazeed Al Rajhi

Bei der WRC-Rallye Wales in Großbritannien hat Yazeed Al Rajhi mit seinem Ford Focus einen spektakulären Unfall hingelegt, blieb aber unverletzt. Hier sind die Bilder zum Crash mit Überschlag!

Bildergalerie: Die schönsten Bilder der Silk-Way-Rallye 2017

Von Moskau nach Xian in 14 Etappen: Die Silk-Way-Rallye 2017 ist ein großes Motorsport-Abenteuer vor beeindruckender Kulisse. Hier sind die schönsten Bilder von unterwegs!

Dakar 2017: Mikko Hirvonen fährt wieder für X-Raid

Der ehemalige WRC-Fahrer Mikko Hirvonen tritt auch bei der Rallye Dakar 2017 für das Team X-Raid an und steuert einen Mini durch die Wüsten Südamerikas.

Silk Way Rally von Moskau nach Peking: Cyril Despres gewinnt für Peugeot

Peugeot-Fahrer Cyril Despres hat die Marathon-Rally von Moskau in Russland nach Peking in China für sich entschieden.

Silk Way Rally 2016: Doppelführung und Überschlag für Peugeot

Am Ruhetag der Silk Way Rally von Moskau nach Peking liegt Peugeot-Pilot Cyril Despres vor Teamkollege Sebastien Loeb an der Spitze – Überschlag von Stephane Peterhansel.

Silk Way Rally 2016: Von Moskau nach Peking mit den Dakar-Stars

Das Who-is-Who der Dakar-Szene ist wieder unterwegs: Stephane Peterhansel, Sebastien Loeb und Co. bestreiten die Silk Way Rally von Moskau nach Peking.