Mick Schumacher
Germany
Fahrer

Mick Schumacher

1999-03-22 (Alter 22)
Team Haas
47

Haug: Schumacher soll gegenüber Masepin "so tun, als wenn nichts wäre"

Mercedes-Sportchef Norbert Haug gibt Mick Schumacher den Rat, sich von Nikita Masepin nicht provozieren zu lassen und über den Dingen zu stehen

Mick Schumacher: Auf dem Red-Bull-Ring war ich immer schnell

Mick Schumacher freut sich auf den kommenden Doppelpack in Spielberg, auch wenn er dort in den vergangenen Jahren eine Achterbahnfahrt erlebte

Mick Schumacher kritisiert Masepin-Manöver: "Ist wahrscheinlich sein Stil"

Warum Mick Schumacher nicht mit dem Überholmanöver seines Haas-Teamkollegen Nikita Masepin einverstanden ist und warum sein Formel-1-Rennen nicht rund lief

Günther Steiner: Warum er Masepin vor Schumacher ins Meeting geholt hat

Haas-Teamchef Günther Steiner erklärt, weshalb Nikita Masepin nach der Baku-Aktion gegen Mick Schumacher als Erster zur Nachbesprechung kommen musste

Mick Schumacher: "Fehler gehören zum Lernprozess dazu"

Mick Schumacher nimmt seinen Abflug im Qualifying in Le Castellet gelassen, bei der Suche nach dem Limit gehörten Fehler dazu

Gemischte Gefühle bei Mick: Bester Startplatz nach Unfall

Mick Schumacher konnte sich in Frankreich erstmals für Q2 qualifizieren, dort konnte er aber aufgrund eines Unfalls zuvor nicht antreten

Gerhard Berger über Masepin-Manöver: "Bei uns war das damals normal"

Gerhard Berger zieht einen Vergleich zwischen dem Masepin-Manöver und seiner eigenen Zeit und glaubt nicht, dass der Russe Mick Schumacher schlagen kann

Haas-Teamchef: Warum Triple-Header ideal sind für Formel-1-Rookies

Weshalb Haas-Teamchef Günther Steiner den anstehenden Triple-Header in der Formel-1-Saison 2021 als positiv für seine beiden Fahrer empfindet

Günther Steiner: Mick Schumacher hat respektiert, was Masepin zu sagen hatte

Günther Steiner hat nach dem Baku-Manöver mit Nikita Masepin und Mick Schumacher geredet: Entschuldigung von Masepin, Pragmatik bei Schumacher

Norbert Haug: "Hoffentlich hat Mick auf den Tisch gehauen!"

Nach dem Beinahe-Unfall zwischen Mick Schumacher und Nikita Masepin war Norbert Haug sauer auf den Russen und fordert von Schumacher klare Kante

Ralf Schumacher fordert Strafe für Masepin: "Unglaublich gefährlich"

Ralf Schumacher hat Nikita Masepin für sein Manöver gegen Mick auf der Zielgerade kritisiert und fordert Konsequenzen - So bewertet Mick sein Rennen

Mick Schumacher nach Q1-Aus: Viel Boden auf Williams verloren

Mick Schumacher schlägt im Qualifying in Baku seinen Teamkollegen Nikita Masepin, doch Williams war außer Reichweite - Hoffnung auf Chaos-Rennen

Nikita Masepin über Monaco-Durchbruch: "Schlafen nachts nicht"

Nikita Masepin sieht sich nach seinem fehlerfreien Auftritt in Monaco in einer stärkeren Position, auch die Zusammenarbeit mit Mick Schumacher trage Früchte

Nach Monaco-Crashs: Wie sich Schumacher bei der Crew revanchieren will

Mick Schumacher erklärt vor dem Formel-1-Rennen in Baku, wie er sich für seine zwei Unfälle in Monaco bei der Haas-Crew revanchieren will

Haas-Team vor Baku: "Unsere Erwartungen sind nicht sehr hoch"

Haas backt auch vor dem nächsten Rennen in Baku wieder kleinere Brötchen: Die Fahrer sollen wieder lernen und bringen erste Vorerfolge aus der Formel 2 mit

Stallorder bei Haas: Schumacher durfte Masepin nicht überholen

Obwohl er Nikita Masepin aufgrund seines Problems freiwillig vorbeigelassen hatte, durfte Mick Schumacher seine Position in Monaco nicht wieder zurückholen

George Russell: Warum ihm Mick Schumacher in Monaco leidgetan hat

Auf dem engen Stadtkurs in Monaco ergibt sich für unterlegenere Autos eine besondere Schwierigkeit - George Russell kann davon ein Lied singen

Benzindruck schuld: Erste Haas-Niederlage für Mick Schumacher

Dank eines zwischenzeitlichen Problems mit dem Benzindruck muss sich Mick Schumacher in Monaco seinem Teamkollegen beugen - Hartes Manöver in Runde 1

Mick Schumacher: Monaco-Crash kostet Haas eine halbe Million

Am liebsten hätte Mick Schumacher nach dem Trainingsunfall in Monaco selbst mit den Mechanikern angepackt, aber: "Würde mehr im Weg stehen als helfen"

Mick Schumacher nach Crash: "Natürlich ärgere ich mich"

Wie Mick Schumacher seinen Trainingscrash in Monaco und das verpasste Formel-1-Qualifying bewertet und was Teamchef Günther Steiner dazu sagt

Ralf Schumacher über Masepin-Situation: "Da wird im Team bald was passieren"

Ralf Schumacher wundert sich über die schlechte Form von Nikita Masepin und kann sich nicht vorstellen, dass sich sein Vater das länger anschauen wird

Mick Schumacher nach Trainingscrash: Jetzt kenne ich das Limit!

Mit einem Unfall am Casino hat Mick Schumacher für eine rote Flagge ausgelöst, dabei kam er mit dem Haas eigentlich besser zurecht als sein Teamkollege

Boxenmalheur in Barcelona: Mick Schumacher im Nachhinein beruhigt

Haas-Rookie Mick Schumacher ist froh, dass bei seinem Boxenstopp-Fehler im Grand Prix von Spanien nichts passiert ist - Was er sich für Monaco vorgenommen hat

Mick Schumachers Auftrag in Monaco: Nur nicht in der Mauer landen!

Teamchef Günther Steiner ist sich bewusst, dass von Haas in Monaco keine Wunder zu erwarten sind - Seine beiden Piloten sollen daher vor allem ins Ziel kommen

"Menschen und keine Maschinen": Zu viel Welpenschutz für Mick Schumacher?

Mick Schumacher gewinnt immer mehr Selbstvertrauen und wird immer lockerer, findet aber nicht, dass er von Medien und Experten zu sanft angefasst wird

Erklärt: Das ist bei Schumachers Boxenpanne passiert

Was beim Boxenstopp von Mick Schumacher in Barcelona schiefgegangen ist und wie Haas-Teamchef Günther Steiner das vierte Formel-1-Saisonrennen einordnet

Williams: Mick Schumacher zeigt, wo Haas wirklich steht

Warum Dave Robson von Formel-1-Team Williams besonders von Mick Schumacher begeistert ist und was das für Nicholas Latifi und Williams bedeutet

Mick Schumacher: Q2-Ergebnisse 2021 sind "absolut realistisch"

Mick Schumacher hält einen Einzug in Q2 noch in dieser Saison für ein "absolut realistisches Ziel" und erklärt, wieso er im Gegensatz zu Masepin zurechtkommt

Mick Schumacher nach Barcelona-Quali: "Hätte vielleicht Kimi schlagen können"

Mick Schumacher schlägt beim Formel-1-Qualifying in Barcelona zwei Fahrer: Welche Änderungen vorgenommen wurden und wo er noch Zeit liegen gelassen hat

Haas: Williams im Rennen wieder schlagbar?

Mick Schumacher möchte in Barcelona wieder einen Williams schlagen, während Günther Steiner versucht, Nikita Masepin auf dessen Level zu bekommen

Was Mick Schumacher im Freien Training in Barcelona ausprobieren will

Mit welchen Gedanken Mick Schumacher in Barcelona in sein viertes Formel-1-Rennwochenende geht und was er sich im Grand Prix erhofft

Wer letzte Nacht am besten geschlafen hat: Mick Schumacher

Ein Wochenende ohne Fehler, ein Überholvorgang auf der Strecke: Mick Schumacher darf mit seinem dritten Formel-1-Grand-Prix sehr zufrieden sein

Mick Schumacher nach Überholmanöver: "Können happy sein"

Wie Mick Schumacher seinen erfolgreichen Zweikampf gegen Williams-Fahrer Nicholas Latifi bewertet und wie sein Fazit zum Formel-1-Rennen in Portimao ausfällt

Mick Schumacher: Hoffnung auf besseren Startplatz nicht erfüllt

Mick Schumacher hatte gehofft, in Portugal nicht in der letzten Startreihe zu stehen, am Ende wurde es für den Haas-Piloten aber nur der 19. Platz

Mick Schumacher: Wie ihm ein Gedankenspiel hilft, schneller zu sein

Warum sich Formel-1-Neuling Mick Schumacher im Grand Prix vorstellt, nicht hinten im Feld zu fahren, sondern um eine Spitzenposition zu kämpfen

Günther Steiner: Masepins Funksprüche wirken "manchmal etwas unfreundlich"

Formel-1-Teamchef Günther Steiner erklärt, wie die Funksprüche von Nikita Masepin teamintern aufgefasst werden und wo der Unterschied zu Mick Schumacher liegt

Nach Mick Schumachers Crash: Wie sein Renningenieur ihn beruhigte

Mick Schumachers Renningenieur Gary Gannon wurde zum heimlichen Star des Formel-1-Rennens in Imola, der behutsame Umgang mit seinem Fahrer fiel auf

Nikita Masepin: "Die Lernkurve zeigt klar nach oben"

Wie Formel-1-Neuling Nikita Masepin sein zweites Rennwochenende für Haas bewertet und wie er seine erste Grand-Prix-Fahrt im Nassen erlebt hat

Mick Schumacher: Zweites Rennen, zweiter Fehler

Mick Schumacher landet beim Formel-1-Rennen in Imola hinter dem Safety-Car in der Mauer, zieht insgesamt aber ein positives Fazit

"Bewundernswert": Lobende Worte für Haas-Rookie Mick Schumacher

Mick Schumacher überzeugt beim Formel-1-Qualifying in Imola, Haas-Teamchef Günther Steiner ist von seinem Fahrer angetan

Mick Schumacher auf P18: Kleiner Fehler kostet zwei Zehntelsekunden

Haas-Rookie Mick Schumacher startet in seinem zweiten Formel-1-Rennen von Position 18 - Teamkollegen Nikita Masepin um eine halbe Sekunde distanziert

Drei Dreher: Erste sanfte Ermahnung vom Haas-Teamchef für Masepin

Haas-Teamchef Steiner analysiert die Situation von Nikita Masepin, der durch mehrere Dreher am Trainingsfreitag in Imola unfreiwillig ins Rampenlicht gerät

80 Prozent weniger Anpressdruck: Das hat Mick Schumacher überrascht

Formel-1-Rookie Mick Schumacher erklärt, warum ihn die Startphase im Bahrain-Grand-Prix am meisten überrascht hat und was er in Imola erwartet

Nico Rosberg: "Das ist untypisch für einen viermaligen Weltmeister"

Sebastian Vettel muss aus der Negativspirale heraus, sagt Nico Rosberg, ist aber überzeugt, dass diesem das gelingen wird - Lob für Mick Schumacher

Mick Schumacher und Nikita Masepin über ihr Verhältnis: "Der Respekt ist da"

Mick Schumacher und Nikita Masepin betonen, dass sie sich gegenseitig respektieren - Der Russe lobt seinen Haas-Teamkollegen auch auf der menschlichen Ebene

Marc Surer nimmt Mick Schumacher in Schutz: "Wie ein Dragster"

Formel-1-Experte Marc Surer erklärt, was den anfängerhaft aussehenden Dreher von Mick Schumacher in Bahrain begünstigt haben könnte

Formel-3-Betrugsvorwürfe gegen Mick Schumacher: "Waren nicht angemessen"

Bis heute fragen sich einige Leute, ob bei Mick Schumacher Formel-3-Titel alles mit rechten Dingen zugegangen ist - Sein damaliger Teamchef wehrt sich gegen Vorwürfe

Anfängerfehler: Williams-Testfahrer macht sich über Haas-Rookies lustig

Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen: Marc Surer hält Nikita Masepin für "überfordert", Jack Aitken macht sich auf Twitter lustig

Mick Schumacher beim F1-Debüt auf P16: "Viel gelernt, viel Spaß gehabt"

Haas-Pilot Mick Schumacher beendet sein Formel-1-Debüt auf dem 16. Rang - Ein Dreher & schwierige Bedingungen - Größte Herausforderung waren die Reifen

Masepin nach Fast-Kollision mit Mick "auf mich selbst sehr wütend"

Das Renndebüt von Haas-Neuling Nikita Masepin dauert nur wenige Kurven, ein Unfall in Kurve 3 beendet sein Rennen - "Ein großer Tiefpunkt!"

Günther Steiner: Mit unseren alten Fahrern wäre Haas schneller gewesen

Haas-Teamchef Günther Steiner zeigt sich nicht überrascht vom Qualifying-Ergebnis in Bahrain - Mick Schumacher hofft: Im Laufe der Saison ins Q2 einziehen!

Gerhard Berger: "Michael wäre heute in der Formel 1 mittendrin"

Mick und Michael Schumacher würden unter anderen Umständen wahrscheinlich gemeinsam den Formel-1-Paddock unsicher machen, glaubt Gerhard Berger

P19: Wie Mick Schumacher sein erstes Formel-1-Qualifying bewertet

Wie Mick Schumacher sein erstes Formel-1-Qualifying bewertet und was Haas-Teamchef Günther Steiner zum Abschneiden seiner Fahrer in Bahrain sagt

Haas-Teamchef Günther Steiner: "Das wäre doch komplett verrückt!"

Mick Schumacher kämpft bei seinem Formel-1-Debüt mit stumpfen Waffen, und daran wird sich während der Saison 2021 auch nichts mehr ändern

Mick Schumacher bei Haas statt Alfa: Ist das 1&1-Sponsoring der Grund?

Eine neue Netflix-Doku lässt vermuten, dass Mick Schumacher vor allem wegen eines deutschen Sponsors nicht bei Alfa Romeo, sondern bei Haas gelandet ist

Andreas Seidl: Mick hat alles, um ein Topfahrer zu werden

Andreas Seidl ist schon gespannt darauf, wie sich Mick Schumacher in seiner ersten Formel-1-Saison schlagen wird, und hat kein Mitleid mit Sebastian Vettel

Günther Steiner: "'Bad Boy' aus Russland gar nicht so bad, wie er sich anhört!"

Haas-Chef Günther Steiner gibt zu, dass Mick Schumacher und Nikita Masepin nicht die besten Freunde sind, und nimmt Masepin nach dessen Grapschaffäre in Schutz

Ecclestone: Mick Schumacher hat "viel vom Genie seines Vaters geerbt"

Bernie Ecclestone findet Mick Schumachers Ankunft in der Formel 1 großartig, bezweifelt aber, dass er im Haas-Team sonderlich viel lernen kann

Ralf Schumacher warnt: Masepin "alles andere als einfach zu bügeln"

Ralf Schumacher hofft auf einen teaminternen Sieg seines Neffen Mick, glaubt aber, dass das gegen Nikita Masepin nicht ganz einfach werden wird

Günther Steiner: Mick Schumacher ist seinem Papa Michael "sehr ähnlich"

Haas-Teamchef Günther Steiner spricht über Parallelen zwischen Mick und Michael Schumacher und einen guten Rat von seinem Ex-Boss Niki Lauda