VLN
12 Okt.
-
12 Okt.
Event beendet
26 Okt.
-
26 Okt.
Event beendet
Formel E
23 Nov.
-
23 Nov.
Event beendet
17 Jan.
-
18 Jan.
Nächstes Event in
38 Tagen
WEC
08 Nov.
-
10 Nov.
Event beendet
12 Dez.
-
14 Dez.
1. Training in
2 Tagen
Superbike-WM
11 Okt.
-
13 Okt.
Event beendet
24 Okt.
-
26 Okt.
Event beendet
Rallye-WM
24 Okt.
-
27 Okt.
Event beendet
14 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
NASCAR Cup
08 Nov.
-
10 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
MotoGP
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
24h Le Mans
R
24h Le Mans
06 Juni
-
14 Juni
Nächstes Event in
179 Tagen
Formel 1
14 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
28 Nov.
-
01 Dez.
Event beendet
Details anzeigen:
Harry Tincknell
United Kingdom
Fahrer

Harry Tincknell

1991-10-29 (Alter 28)

Filter:

Saison Fahrer Team Event Ort Artikelsorte
13 Artikel
Alle Filter löschen
Harry Tincknell
Saison
Inhalte laden...
Fahrer
Inhalte laden...
Team
Inhalte laden...
Event
Inhalte laden...
Ort
Inhalte laden...
Artikelsorte
Inhalte laden...

Aktuelle News

Raster
Liste

6h Watkins Glen: Erster IMSA-Sieg für Mazda

Der erste Triumph für einen Mazda DPi in der IMSA ist gleich ein doppelter: Bomarito/Tincknell/Pla setzen sich im Teamduell gegen Jarvis/Nunez/Bernhard durch

Mazda bei 12h Sebring überraschend stark: Von jetzt an siegfähig?

Die Performance bei den 12 Stunden von Sebring 2018 macht Mut: Joest-Mazda fuhr wider Erwarten an der Spitze mit - Jetzt sind IMSA-Siege geplant

Kriminelles Klebeband: Mazda bei 12h Sebring bestraft

Die Mazda RT24-P wurden bei den 12 Stunden von Sebring 2018 ans Ende des Feldes strafversetzt - Klebeband wurde dem Joest-Team zum Verhängnis

Ford in der WEC: Gute Titelchancen, da Hassstrecken gestrichen wurden

Ford rechnet sich gute Chancen aus, in der WEC den Titel zu holen – Die Hassstrecken des Herstellers wurden im Zuge der Umstrukturierung gestrichen

Ford bestätigt Fahrer für WEC-Supersaion 2018/19

Stefan Mücke, Andy Priaulx, Harry Tincknell und Olivier Pla: Ford geht mit unverändertem Fahrerkader in die WEC-Saison 2018/19.

Top 10: Die besten LMP2- und GTE-Fahrer der WEC-Saison 2016

Nach den Top 10 der LMP1-Kategorie der WEC beleuchtet Sam Smith nun die besten Fahrer der Kategorien LMP2 und GTE.

WEC in Shanghai: Knappe Pole-Position für Porsche vor Toyota

Brendon Hartley und Mark Webber haben für Porsche die Pole-Position zum WEC-Lauf in Shanghai erkämpft.

ELMS-Saisonfinale in Estoril: Sieg und Titel für G-Drive

Für TDS ist der Traum vom Titel 2016 in der European Le Mans Series beim Finalrennen geplatzt. G-Drive lässt sich feiern. Wende im letzten Moment auch im GTE-Titelkampf.

Jaguar holt Adam Carroll in die Formel E

Adam Carroll ist als erster Fahrer des neuen Jaguar-Formel-E-Teams bestätigt worden. Bei den dreitägigen Testfahrten in Donington soll sich kommende Woche entscheiden, wer sein Teamkollege wird.

ELMS in Spielberg: Tincknell und Thiriet mit Trainingsbestzeiten

In den beiden Trainingseinheiten der Europäischen Le Mans Serie (ELMS) haben Harry Tincknell und Pierre Thiriet die jeweils schnellste Runde gefahren.

G-Drive gewinnt ELMS-Saisonauftakt in Silverstone

Tincknell/Dolan/van der Garde im Gibson von G-Drive sind die ersten Sieger der ELMS-Saison 2016 – United Autosports gewinnt die LMP3-Klasse, JMW-Ferrari die GTE-Klasse.

Ford gibt Fahreraufgebot für Comeback in Le Mans bekannt

Zwölf Fahrer in vier Fahrzeugen: Der US-amerikanische Hersteller Ford hat seine Mannschaft für das Comeback bei den 24 Stunden von Le Mans vorgestellt.