Formelsport News

Minardi neuer Formel-Chef der FIA
Irrer Formel-Crash in Monza
F2/F3: Neues Punktesystem
Die Rennkalender 2022 für F2 und F3
Kosten im Nachwuchsbereich "absurd"

Neuer Mann für den Rennsport-Nachwuchs: Der ehemalige Formel-1-Teamchef Giancarlo Minardi wurde zum Vorsitzenden der Formelkommission der FIA gewählt

Wie einst Alex Peroni: David Vidales wurde in Monza in der Formel-Regional durch einen Randstein in die Luft geschleudert - Danach krachte er in seinen Teamkollegen

Weniger ist mehr: Nach dieser Devise haben Formel 2 und Formel 3 ein neues Punktesystem für ihre Serien ab 2022 veröffentlicht

F2 und F3 tragen 2022 nach einem anders gearteten Jahr wieder gemeinsame Rennwochenenden im Rahmen der F1 aus: F2-Kalender so umfangreich wie nie zuvor

"Das muss aufhören", fordert Mercedes' F1-Teamchef Toto Wolff mit Verweis auf die Kosten im Kart- und Formelsport, bricht aber auch Lanze für die Milliardärskinder

Früherer F1-Teamchef Giancarlo Minardi neuer Formel-Chef der FIA

Neuer Mann für den Rennsport-Nachwuchs: Der ehemalige Formel-1-Teamchef Giancarlo Minardi wurde zum Vorsitzenden der Formelkommission der FIA gewählt

Irrer Formel-Regional-Crash: Prema-Pilot hebt ab und kracht in Teamkollegen

Wie einst Alex Peroni: David Vidales wurde in Monza in der Formel-Regional durch einen Randstein in die Luft geschleudert - Danach krachte er in seinen Teamkollegen

Ab 2022: Neues Punktesystem für Formel 2 und Formel 3

Weniger ist mehr: Nach dieser Devise haben Formel 2 und Formel 3 ein neues Punktesystem für ihre Serien ab 2022 veröffentlicht

Umfangreiche Rennkalender 2022 für Formel 2 und Formel 3 präsentiert

F2 und F3 tragen 2022 nach einem anders gearteten Jahr wieder gemeinsame Rennwochenenden im Rahmen der F1 aus: F2-Kalender so umfangreich wie nie zuvor

Toto Wolff mahnt: Kosten im Nachwuchsbereich sind "absurd"

"Das muss aufhören", fordert Mercedes' F1-Teamchef Toto Wolff mit Verweis auf die Kosten im Kart- und Formelsport, bricht aber auch Lanze für die Milliardärskinder

Juan Pablo Montoya: Sprintrennen sind für die Formel 1 der Weg in die Zukunft

Juan Pablo Montoya im ausführlichen Interview über die Lage von Formel 1 und IndyCar-Serie, über die Probleme für junge Nachwuchspiloten und über E-Sport

Fernley folgt auf Domenicali als Chef der FIA-Formelsportkommission

Robert Fernley, ehemaliger Vizeteamchef des einstigen Force-India-Rennstalls in der Formel 1, ist neuer Vorsitzender der Formelsportkommission der FIA

Michele Mouton über "Girls on Track": Frauen werden bald gewinnen wie ich

In unsere Gesprächsreihe #ThinkingForward erklärt Michele Mouton, wie das FIA-Programm "Girls on Track" Frauen im Motorsport fördern will

Formel Regional und Formel-Renault-Eurocup: Zusammenschluss!

Weitere Konsolidierung der Formelnachwuchsserien: Die europäische Formel Regional und der Formel-Renault-Eurocup bilden ab 2021 eine neue Rennserie

Bei DTM-Aus: W-Series erwägt eigene Events und neue Partnerserien

Sollte die DTM nach der Saison 2020 ihr Aus verkünden, muss die W-Series reagieren - Eigene Events und Starts im Rahmenprogramm anderer Klassen sind die Optionen

Erste Testfahrten nach Corona-Pause: Neustart unter erschwerten Bedingungen

Zuerst Oschersleben, dann der EuroSpeedway Lausitz - seit vergangener Woche können auch die Autoteams zumindest wieder Tests bestreiten.

Cousin von Pastor Maldonado fährt für deutsches Formelteam

Manuel Maldonado, 20-jähriger Cousin von Ex-Formel-1-Pilot Pastor Maldonado, geht für das Topteam Motopark in der Euroformula Open an den Start

Australischer Preishammer: Formel 2 teuer wie 15 Saisons S5000

Garry Rogers Motorsport rechnet vor, wie viel eine Saison in der australischen S5000-Serie kostet - So manchem Europäer wird die Kinnlade herunterfallen

Ferrari plant weiblichen Zuwachs für eigenes Nachwuchsprogramm

Ferraris Formel-1-Teamchef Mattia Binotto stellt für die nahe Zukunft die Ausweitung der Motorsportakademie um einen weiblichen Teilnehmer in Aussicht

Gran Premio del Mediterraneo in Enna-Pergusa kehrt 2020 zurück

22 Jahre nach der letzten Austragung wird es 2020 wieder einen Gran Premio del Mediterraneo auf dem Autodromo di Pergusa in Enna auf Silzilien geben

Barrichellos S5000-Ausflug: Ex-Formel-1-Kollegen klingelten bei ihm Sturm

Der Start von Rubens Barrichello in der neuen australischen S5000-Rennserie erregte weltweite Aufmerksamtkeit und rief auch ehemalige Formel-1-Kollegen auf den Plan

Rubens Barrichello: Platz zwei beim Debüt der V8-Formelserie S5000

Für Formel-1-Rekordstarter Rubens Barrichello nahm das Premierenwochenende der S5000-Serie mit Platz zwei im Hauptrennen einen versöhnlichen Abschluss

"Jede Menge Power": Barrichello schwärmt nach erstem S5000-Test

Rubens Barrichello gibt am Wochenende sein Comeback im Formelsport: Start beim Saisonauftakt der australischen V8-Formelserie - Erster Test für "Rubinho" absolviert

Nächste Tradition fällt: Aus für Japanische Formel 3 nach 41 Jahren

Die Umstrukturierungen im Formelsport treffen nun auch die Formel 3 in Japan - Die Nachwuchsklasse wird künftig zur Juniorkategorie für die Super Formula

Rubens Barrichello fährt Auftaktrennen der australischen V8-Formelserie

Die neue australische Formel-Rennserie S5000 hat mit dem Formel-1-Rekordstarter Rubens Barrichello einen prominenten Teilnehmer für ihr Auftaktrennen gewonnen

Unsere neue App!
Jetzt downloaden

Die App von Motorsport.com liefert dir alle Informationen über Deine Lieblingsrennserien. Und sie bietet dir direkten Zugang zu unseren besten Inhalten sowie Ergebnissen, Features und Statistiken.