Mika Häkkinen
Finland
Fahrer

Mika Häkkinen

1968-09-28 (Alter 52)

Filter:

Saison Fahrer Team Event Ort Artikelsorte Datum
79 Artikel
Alle Filter löschen
Mika Häkkinen
Saison
Inhalte laden...
Fahrer
Inhalte laden...
Team
Inhalte laden...
Event
Inhalte laden...
Ort
Inhalte laden...
Artikelsorte
Inhalte laden...
Datum

Aktuelle News zu Mika Häkkinen

Raster
Liste

Fotostrecke: Alle Formel-1-Autos von McLaren seit 1966

Bruce McLaren gründete einst den gleichnamigen Rennstall, der inzwischen legendär ist. Wir zeigen alle Formel-1-Autos des britischen Traditionsteams McLaren seit dem Debütjahr 1966!

McLaren 1997: Wie ein Foto ein geheimes Bremspedal aufdeckte

Ex-Journalist Matt Bishop erinnert sich an seine Enthüllung aus der Saison 1997: Als er Ron Dennis zur Weißglut brachte und McLarens Geheimnis aufdeckte

Häkkinen über Adelaide 1995: "Wie in einem Horrorfilm!"

Mika Häkkinen erinnert sich an seinen schweren Unfall in Adelaide 1995, der heute vor 25 Jahren sein Leben verändert hat: "Ich sah aus wie ein Monster!"

Mika Häkkinen: Deswegen war sein erster Sieg in Jerez 1997 so wichtig

Mika Häkkinen konnte lange kein Formel-1-Rennen gewinnen - Er erklärt, warum der erste Sieg auch für die Vorbereitung auf seine WM-Saison 1998 so wichtig war

Mika Häkkinen: Das Härteste am WM-Titel 1998 war die Tour danach

Obwohl es 1998 nur 16 Saisonrennen gab, war Mika Häkkinen am Ende des Jahres ausgebrannt - Der Weltmeister verrät, was ihn damals so geschlaucht hat

Häkkinen: McLaren hat mir vor dem Finale 1998 "einfach Unsinn erzählt"

Mika Häkkinen erinnert sich an die ungewöhnlich lange Pause vor dem WM-Finale 1998 in Japan zurück - Er verrät, mit welchem Trick ihn McLaren damals motivierte

Mika Häkkinen: Wie Ferrari Schumacher den WM-Titel 1998 gekostet hat

Das WM-Finale 1998 in Suzuka ist legendär - Mika Häkkinen verrät, welche Rolle Ferrari gespielt hat, als Michael Schumachers Motor beim Start abgestorben ist

Ganz in Weiß: Als Senna einen McLaren-Lamborghini testete

1993 testet Ayrton Senna einen McLaren-Lamborghini mit V12-Motor und ohne jegliche Sponsorenaufkleber auf dem Fahrzeug

Mika Häkkinen: "Traue Bottas zu, dass er 2020 Weltmeister wird"

Mika Häkkinen glaubt daran, dass Landsmann Valtteri Bottas das Zeug hat, um 2020 Weltmeister zu werden: "Er ist besser als je zuvor"

Mika Häkkinen: Sebastian Vettel sollte auf Social Media gehen

Mika Häkkinen findet, dass Sebastian Vettel sich über Social Media seinen Fans öffnen sollte - Enttäuschung bei Ferrari Grund für seinen Abgang

David Coulthard erinnert an Jerez 1997: Es war Stallorder von McLaren!

Beim denkwürdigen Saisonfinale 1997 gewann Mika Häkkinen sein erstes Formel-1-Rennen - David Coulthard musste auf Anweisung des McLaren-Teams Platz machen

Motorsport Heroes: Wie Häkkinen mit Schumacher aneinander geriet
Mit Video

Motorsport Heroes: Wie Häkkinen mit Schumacher aneinander geriet

Anzeige: Der Anfang einer langen Rivalität: Mika Häkkinen erinnert sich im Film "Motorsport Heroes" an seinen Crash mit Michael Schumacher beim Macau-Grand-Prix 1990

Mika Häkkinen: Formel-1-Auftaktplanung ist schier unmöglich

Der zweimalige Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen hält Auftaktszenarios für den Monat Juli für "interessant", glaubt aber, es lässt sich noch nicht viel planen

Silverstone 1992: Als Herbert den Lotus von Teamkollege Häkkinen fuhr

Mika Häkkinen und Johnny Herbert erinnern sich zurück an den Großbritannien-Grand-Prix 1992, als der Finne im Knast landete und der Brite einsprang

Häkkinen über Spa 2000: Hätte "Schumi" auch ohne Zonta überholt

Formel-1-Legende Mika Häkkinen erinnert sich an sein mutiges Überholmanöver gegen Michael Schumacher und Ricardo Zonta 2000 im Belgien-Grand-Prix

Warum sich Mika Häkkinen 1993 gegen Williams entschied

Mika Häkkinen hatte 1993 die Chance, zum damals dominierenden Williams-Team zu wechseln, lehnte das aber nach einigen Beobachtungen ab

Mika Häkkinen: Hätte ohne Keke Rosberg "keine Chance" gehabt

Mika Häkkinen betont den großen Stellenwert, den Keke Rosberg für seine Karriere hatte: Ohne ihn hätte es der zweimalige Weltmeister nicht weit gebracht

Verzockt: Mika Häkkinen glaubte nicht an Senna-Comeback 1993

Mika Häkkinen ging fest davon aus, die komplette Formel-1-Saison 1993 für McLaren zu fahren - Er hielt es für ausgeschlossen, dass Ayrton Senna zum Team zurückkehrt

Häkkinen glaubt: Schumacher wollte 1999 nicht, dass Irvine Weltmeister wird

Hat Michael Schumacher Mika Häkkinen den WM-Titel 1999 überlassen, damit er ein Jahr später der erste Ferrari-Weltmeister seit mehr als 20 Jahren werden kann?

"Next Topmodel" und "Ninja Warrior": Formel-1-Stars im TV!

Mika Häkkinen und Nico Hülkenberg überzeugen in neuen Rollen abseits der Formel 1: Einer ganz Softie mit hübschen Mädels, der andere mit harten Kriegern ...

Heroes-Premiere in London mit Häkkinen, Massa und Co.

Der Film "Heroes" mit Mika Häkkinen, Tom Kristensen, Felipe Massa und Michelle Mouton feierte am Mittwoch Premiere - Bei den Zuschauern kam er gut an

Mika Häkkinen: Vettel-Strafe muss zum Umdenken führen!

Mika Häkkinen sagt, dass sich die Formel 1 mit der Vettel-Strafe keinen Gefallen getan hat: In seinen Kämpfen gegen Schumacher hätte es heute Strafen gehagelt

Trailer: Motorsport-Film "Heroes" erzählt von fünf Legenden

Ein von Motorsport Network in Auftrag gegebener Film namens Heroes feiert im Juli Premiere: Dabei dreht es sich um das Leben von fünf Legenden des Motorsports

Mika Häkkinen: Comeback bei den 10 Stunden von Suzuka

Nach über sieben Jahren Rennpause gibt Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen im August beim 10-Stunden-Rennen von Suzuka sein Comeback im Motorsport

Mika Häkkinen: McLarens Teammanagement ist "großartig"

Der zweimalige McLaren-Weltmeister Mika Häkkinen sieht in Woking die richtigen Zutaten für eine längst überfällige Rückkehr in die Erfolgsspur vorhanden

Fotostrecke: Top 10 technische Defekte kurz vor Schluss

Charles Leclerc hat seinen sichergelaubten Sieg beim Grand Prix von Bahrain 2019 aufgrund eines Problem mit seiner Batterie verloren. Zehn Runden vor Schluss musste er seine Führung abgeben - Damit ist er aber nicht alleine: Das sind die Top-10-Dramen in der Formel 1!

Motorsport Heroes: Fünf Geschichten, eine nachhaltige Stimmung
Mit Video

Motorsport Heroes: Fünf Geschichten, eine nachhaltige Stimmung

Michele Mouton, Mika Häkkinen, Tom Kristensen und Felipe Massa als Hauptdarsteller im Film "Motorsport Heroes"

Von Nino Farina bis Lewis Hamilton: Alle Formel-1-Weltmeister seit 1950

Wer sich in welchem Jahr die Fahrer-WM der Formel 1 holte: Michael Schumacher mit sieben Titeln erfolgreichster Pilot aller Zeiten, Sebastian Vettel jüngster Champion

Autosport-Awards 2018: Das sind die Preisträger

Die großen Abräumer der Autosport-Awards 2018 in London sind Lewis Hamilton und Mercedes, aber auch Mika Häkkinen gehört zu den Preisträgern.

Motorsport-Momente: Mika Häkkinen als "fliegender Finne"

Es ist eines der besten Formel-1-Fotos aller Zeiten: Mika Häkkinen im McLaren MP4/8 von 1993 beim Stadtrennen in Adelaide. 25 Jahre danach blickt er gemeinsam mit Fotograf Mark Sutton auf diesen speziellen Augenblick zurück.

Fotostrecke: F1-Legendenparade in Suzuka

In Suzuka bewegten Motorsportlegenden ebenso legendäre Autos: Mika Häkkinen im McLaren MP4/13 von 1998, Takuma Sato im McLaren MP4/6 von 1991 und auch Vater und Sohn Nakajima.

20 Jahre nach WM-Titel in Suzuka: Mika Häkkinen zurück im McLaren MP4/13

Mika Häkkinen durfte 20 Jahre nach seinem WM-Titel an gleicher Stelle noch einmal mit dem McLaren MP4/13 auf die Strecke von Suzuka gehen und war begeistert.

20 Jahre nach dem WM-Gewinn: Mika Häkkinen im Interview

Sein erster WM-Titelgewinn ist jetzt 20 Jahre her: Mika Häkkinen über seinen Triumph im McLaren-Mercedes 1998 und die Entwicklung der Formel 1

Mika Häkkinens Wunsch an die Formel 1: "Jederzeit Vollgas!"

Der ehemalige Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen rät dem Grand-Prix-Sport wieder zu mehr schierer Leistung statt Spritsparen und Reifenschonen

Mika Häkkinen: Sebastian Vettel erinnert mich an Michael Schumacher

Für Mika Häkkinen ähnelt Sebastian Vettel seinem großen Vorbild Michael Schumacher - Was Lewis Hamilton im Vergleich zum Ferrari-Piloten anders macht

Mika Häkkinen über Michael Schumachers sieben Titel: "Unfassbar!"

Mika Häkkinen fehlen nach wie vor die Worte über seinen Lieblingsrivalen Michael Schumacher - Wie man sieben Formel-1-Titel holen kann, ist ihm schleierhaft

Wurz verrät: Häkkinen machte 2001 keine Set-up-Arbeit mehr

Ex-McLaren-Testfahrer Alex Wurz gibt interessante Einblicke in Mika Häkkinens letztes Formel-1-Jahr: So sehr zog sich Michael Schumachers Rivale bereits zurück

Alle Formel-1-Sieger des GP Spanien in Barcelona seit 2000

Der Grand Prix von Spanien wird seit 1991 in Barcelona ausgetragen. Wir blicken auf die Sieger und Top 3 seit 2000!

Alle Formel-1-Sieger des GP Australien in Melbourne

Wir werfen einen Blick auf alle Sieger und Siegerehrungen des Formel-1-Grand-Prix von Australien, seitdem dieser in Melbourne stattfindet

Fotostrecke: Alle Formel-1-Autos von McLaren seit 1966

Bruce McLaren gründete einst den gleichnamigen Rennstall, der inzwischen legendär ist. Wir zeigen alle Formel-1-Autos des britischen Traditionsteams McLaren seit dem Debütjahr 1966 und bis hin zum MCL33 der Formel-1-Saison 2018!

Häkkinen über verbrannte Pokale: Habe einen Fehler gemacht

Erstmals spricht der Finne über das Unglück aus dem Jahr 2008: Pokale verbrannt, Haus wiederaufgebaut - Häkkinen aber positiv: "Nicht in der Vergangenheit leben!"

Mika Häkkinen: Rolle als F1-Teamchef derzeit kein Thema

Mika Häkkinen will in der Formel 1 momentan nicht Teamchef werden. Warum ihm die Verantwortung über ein Team das viele Geld nicht wert ist.

Alle Formel-1-Sieger des GP USA seit 2000

Der Circuit of The Americas (CoTA) in Austin ist der 10. Austragungsort für Formel-1-Rennen auf US-amerikanischem Boden. Seit 2012 wird auf dem CoTA gefahren. Hier alle Sieger und Top 3 in den USA seit der Saison 2000!

Mika Häkkinen: Warum 1998 das beste Jahr seiner F1-Karriere war

Michael Schumacher in einem göttlichen Auto von Adrian Newey bezwungen: Mika Häkkinen schwärmt bis heute vom McLaren MP4-13, der "wie für ihn gemacht" zu sein schien.

Mika Häkkinen: Entschlossenheit brachte mich nach Crash in F1 zurück

Nach dem Adelaide-Crash 1995 rang Mika Häkkinen mit dem Tod: Wie es ihm danach trotz vieler Zweifler im Fahrerlager gelang, zum Siegfahrer und Champion zu werden.

Mika Häkkinen: Darum hat es die Jugend heute leichter in der Formel 1

Laut Ex-Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen haben es junge Piloten in der Königsklasse heutzutage einfacher, weil sie sich um nichts mehr kümmern müssen.

Alle Formel-1-Sieger des GP Belgien in Spa seit 2000

Der Grand Prix von Belgien wurde in den meisten Fällen auf der "Ardennen-Achterbahn" in Spa-Francorchamps ausgetragen. 2003 und 2006 jedoch fiel er aus. Wir präsentieren alle Sieger und Top 3 seit 2000!

Mika Häkkinen mit F1-Demorunden im McLaren M23 von Emerson Fittipaldi

Der zweimalige Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen kehrt in Kürze ins Cockpit eines F1-Autos aus der Rennsaison 1974 zurück und steuert in Laguna Seca den McLaren M23 von Emerson Fittipaldi.

Alle Formel-1-Sieger des GP Ungarn in Budapest seit 2000

Der Grand Prix von Ungarn war das 1. Formel-1-Rennen, das 1986 im damaligen Ostblock ausgetragen wurde. Hier sind alle Siegerautos, Sieger und Top 3 seit 2000!

Alle Formel-1-Sieger des GP Großbritannien in Silverstone seit 2000

Der Silverstone Circuit in Großbritannien ist einer der traditionsreichsten Formel-1-Kurse. Wir präsentieren alle Sieger und Podiumsbesucher der Formel 1 seit 2000!

Alle Formel-1-Sieger des GP Österreich in Spielberg seit 2000

Die Geschichte des Grand Prix von Österreich geht bis in die 1960er-Jahre zurück. Allerdings gab es immer wieder Pausen, die längste von 2004 bis 2013. Wir präsentieren alle Sieger und Top 3 in Spielberg seit 2000!

Pole-Positions: Lewis Hamilton macht Jagd auf den Schumi-Rekord

Lewis Hamilton steht kurz davor, einen Rekord des siebenmaligen Formel-1-Weltmeisters Michael Schumacher einzustellen oder sogar zu brechen.

Alle DTM-Sieger am Norisring seit 2000

Die Sieger von Audi, Mercedes und Opel bei den DTM-Rennen am Norisring in Nürnberg seit dem Beginn der neuen DTM-Ära im Jahr 2000.

Alle DTM-Sieger am Lausitzring seit 2000

Von Peter Dumbreck über Bernd Schneider bis Mika Häkkinen und Miguel Molina: Die Sieger von Audi, BMW und Mercedes bei den DTM-Rennen am Lausitzring seit dem Beginn der neuen DTM-Ära im Jahr 2000.

Alle Formel-1-Sieger des GP Spanien in Barcelona seit 2000

Der Grand Prix von Spanien wird seit 1991 in Barcelona ausgetragen. Wir blicken auf die Sieger und Top 3 seit 2000!

Vor 16 Jahren: Michael Schumacher profitiert von Mika Häkkinens Pech

Ferrari-Pilot Michael Schumacher erbt beim Grand Prix von Spanien 2001 in Barcelona den Sieg von McLaren-Fahrer Mika Häkkinen. Wir blicken zurück!

Alle Formel-1-Auftaktsieger seit 1950 und was aus ihnen geworden ist

Jeder 2. Fahrer, der das 1. Formel-1-Rennen des Jahres gewonnen hat, wurde am Saisonende auch Weltmeister. Wir zeigen auf, wem der Titelgewinn vergönnt war und wer im Jahresverlauf nicht an seine Auftaktform anknüpfen konnte!

Alle Formel-1-Sieger des GP Australien in Melbourne

Wir werfen einen Blick auf alle Sieger und Siegerehrungen des Formel-1-Grand-Prix von Australien, seitdem dieser in Melbourne stattfindet.

Mika Häkkinen zurück in der Formel 1 – als McLaren-Botschafter

Der zweimalige Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen ist wieder bei McLaren. Das Team hat mitgeteilt, dass der Finne der neue Botschafter des Rennstalls aus Woking ist.

Vor 10 Jahren: Fahrer und Teams der DTM-Saison 2007

Ein Blick zurück auf die DTM vor 10 Jahren mit Audi und Mercedes: Diese Fahrer und Autos waren in der DTM-Saison 2007 aktiv!