Tom Howard
Urheber

Tom Howard

Aktuelle Artikel von Tom Howard

Raster
Liste

Nach aus im Portugal: Loeb erwägt weitere WRC-Starts mit M-Sport

Sebastien Loeb hat nach dem Sieg in Monte Carlo und dem Ausfall in Portugal noch nicht genug von der WRC - Er erwägt weitere Starts mit M-Sport

Bestätigt: Sebastien Ogier fährt die Safari-Rallye für Toyota

Toyota hat Sebastien Ogier für den WRC-Lauf in Kenia bestätigt - Der Franzose hat die Safari-Rallye in der Saison 2021 gewonnen

WRC Rallye Portugal 2022: Auch Sebastien Ogier scheidet aus!

Nach Sebastien Loeb muss auch Sebastien Ogier den ersten Tag der Rallye Portugal vorzeitig beenden: Zwei Reifenschäden bedeuten bei WP 7 das Aus

WRC Rallye Portugal 2022: Sebastien Loeb crasht in Führung liegend!

Nach einem Unfall bei der fünften Wertungsprüfung der Rallye Portugal muss Sebastien Loeb den Traum vom 81. Sieg in der Rallye-WM vorerst begraben

FIA-Präsident: Rallye-Beifahrer sollen Formel-1-Rennleiter werden

FIA-Präsident Ben Sulayem setzt sich dafür ein, dass Rallye-Beifahrer zu künftigen Formel-1-Rennleitern ausgebildet werden - Die FIA verfolgt diese Initiative aktiv

Rallye-Weltmeisterschaft will 2023 eigenen TV-Sender starten

Die WRC will 2023 einen eigenen TV-Sender starten, der rund um die Uhr über die Rallye-Weltmeisterschaft berichtet: Neue Märkte im Visier

Weitere Einsätze für Sordo und Solberg: Hyundai gibt Pläne bekannt

Hyundai hat weitere Einsätze für Dani Sordo und Oliver Solberg im Rally1-Auto bestätigt - Die beiden teilen sich ein Fahrzeug in der WRC 2022

Dani Sordo erhält für Rallye Portugal neues Hyundai-Chassis nach Feuerunfall

Der Feuerunfall von Oliver Solberg in Kroatien kommt Hyundai teuer zu stehen: Teilzeit-Fahrer Dani Sordo muss in Portugal mit neuem Chassis ausrücken

Lappi übernimmt in Sardinien: Ogier bastelt weiter am WRC-Plan

Esapekka Lappi wird Toyotas drittes WRC-Auto auf Sardinien von Sebastien Ogier übernehmen, während der Franzose seine weiteren Einsätze noch festlegen muss

Staraufgebot bei der Rallye Portugal: WRC feiert 50. Jubiläum

Zahlreiche Champions werden im Rahmen der Rallye Portugal 50 Jahre Rallye-WM feiern und mit historischen WRC-Boliden die "Fafe"-Prüfung fahren

Toyota-Boss: Evans "hat das Monster" in Kroatien "endlich abgewimmelt"

Elfyn Evans erlebte in der WRC-Saison 2022 einen katastrophalen Saisonstart - Die soliden Punkte in Kroatien sind laut Jari-Matti Latvala der Durchbruch gewesen

Ogier glaubt nicht, dass er und Loeb in Portugal dominieren werden

Vor zweitem Aufeinandertreffen mit Sebastien Loeb in ihrer beider WRC-Teilzeitsaison hofft Sebastien Ogier auf Duell, glaubt aber nicht, dass es um Sieg geht

M-Sport fordert härtere Regenreifen für moderne Rally1-Ära der WRC

Nach einer Reihe von Reifenschäden bei der Rallye Kroatien fordert M-Sport einen robusteren Regenreifen für die Rally1-Autos - Pirelli nimmt Stellung

Neuville in Kroatien: P3 nach vier Zeitstrafen und Crash auf Powerstage!

Thierry Neuville erlebte in Kroatien eine ausgesprochen turbulente Rallye mit mehreren Rückschlägen - Crash auf letzter WP kostet mit Glück nicht das Podest

Ott Tänak: Platz zwei in Kroatien "das Beste, was wir tun konnten"

Nach der knappen Niederlage bei der Rallye Kroatien erkennt Ott Tänak die Überlegenheit von Kalle Rovanperä an und sieht Hyundai immer noch im Rückstand

Duell der "Super Sebs" perfekt: Auch Ogier fährt die Rallye Portugal

Nach Sebastien Loeb wird mit seinem Namensvetter Sebastien Ogier auch die zweite WRC-Legende bei der Rallye Portugal in die Rallye-WM zurückkehren

"Er ist ein Wunderkind": Toyota staunt über Rovanperäs Kroatien-Comeback

Kalle Rovanperä holt sich bei der Rallye Kroatien den schon verloren geglaubten Sieg zurück und ist für seinen Teamchef nun "der Mann, den es zu schlagen gilt"

Zeit- und Geldstrafe für Thierry Neuville nach heftigem Tempoverstoß

Mit 156 km/h durch eine Tempo-80-Zone: Dieser heftige Verkehrsverstoß hatte für Thierry Neuville bei der Rallye Kroatien schmerzhafte Folgen

WRC Rallye Kroatien 2022: Solberg übersteht Feuerunfall unverletzt!

Die neunte Wertungsprüfung der Rallye Kroatien 2022 musste abgebrochen werden, nachdem der Hyundai von Oliver Solberg nach einem Abflug Feuer gefangen hatte

Oberste Priorität: FIA will Hybrid-Probleme in der WRC verstehen

Die FIA arbeitet fieberhaft daran, die Hybridsysteme in der Rallye-Weltmeisterschaft zuverlässig zu machen, doch einfache Lösung gibt es derzeit nicht

Tänak kritisiert neue Strafen: Hybrid noch nicht für den Rallyesport gemacht!

Sollte der Elektromotor im Rahmen einer WRC-Rallye streiken, wird es ab sofort mildere Strafen geben - Laut Ott Tänak wird das "nicht viel ändern"

Familiendynastie wird fortgesetzt: Neffe von WRC-Legende Colin McRae vor Test

Der Neffe von WRC-Legende Colin McRae, Max McRae, tritt in die Fußstapfen seines Onkels treten und peilt Europa an - Er wird bald einen Test bestreiten

Hyundai vor Kroatien: Zwei Monate Pause in der WRC waren "hilfreich"

Hyundai will den Schwung des Podiumsresultats aus Schweden mit zur Rallye Kroatien nehmen und hofft, die Lücke zu Toyota und M-Sport schließen zu können

Toyota: Jetzt beginnt in der WRC die Suche nach mehr Performance

Im Hause Toyota zieht man ein positives Fazit der jüngsten Testarbeit: Ab sofort steht bei der Entwicklung die Arbeit am Set-up im Mittelpunkt

Rovanperä absolivert ersten Reifentest für WRC-Lieferant Pirelli

Toyota wurde als erster WRC-Hersteller für einen offiziellen Reifentest für Pirelli nominiert: Kalle Rovanperä fährt ab diesem Donnerstag in Kroatien

Motivationsschub: Oliver Solberg peilt mit Hyundai sein erstes WRC-Podium an

Der sechste Platz beim WRC-Lauf in Schweden macht Oliver Solberg Mut - Der Schwede zielt mit Hyundai auf sein erstes Podium in der höchsten Rallyeklasse ab

FIA-Rallyedirektor rechnet 2025 nicht mit WRC-Regel-Revolution

Der neue FIA Rallyedirektor Andrew Wheatley geht davon aus, dass das Rally1-Reglement der WRC im nächsten Zyklus ab 2025 nur geringfügig angepasst wird

Kritik der Hersteller ein Thema bei der FIA: Kommt die WRC-Regeländerung?

Toyota und Hyundai haben sich für eine Änderung der Regeln in der WRC ausgesprochen - Die FIA lenkt wohl ein und plant eine Anpassung der Regeln

FIA ernennt Andrew Wheatley zum neuen Rallye-Direktor

Der langjährige M-Sport-Mann Andrew Wheatley wird beim Automobil-Weltverband FIA die Nachfolge von Yves Matton auf dem Posten des Rallye-Direktors antreten

Darum gibt es bei der Ypern-Rallye 2022 kein Gastspiel in Spa-Francorchamps

Der traditionelle Kurs im belgischen Spa-Francorchamps wird nicht Teil der Rallye-WM sein - Die Rallye Ypern hat die Strecke aus den Etappen verbannt

Jubel bei Hyundai: Podestplatz in Schweden ist "wie ein Sieg"

Nach dem schwierigen Saisonauftakt in Monte Carlo präsentierte sich Hyundai bei der Schweden-Rallye deutlich stärker, und zwar geschlossen

Alpine äußert Interesse an Rallye-WM und Rallye Dakar

Alpine hat Interesse an einer Rückkehr in der WRC und einem Start bei der Rallye Dakar - Die Franzosen wollen ein Elektroauto einsetzen

Hyundai und Toyota drängen auf Änderung des WRC-Hybrid-Reglements

Nachdem Ott Tänak und Elfyn Evans durch Fehlfunktionen des Hybrid-Systems zur Aufgabe gezwungen wurden, drängen die Teams auf Änderungen

Elfyn Evans' Schweden-Albtraum: Erst Strafe, dann Abflug!

Erst erhält Elfyn Evans bei der Rallye Schweden eine Zeitstrafe, dann wirft er bei der 16. Wertungsprüfung durch einen Abflug alle Chancen auf ein Top-Resultat weg

Nach miserablem Saisonstart: Hyundai fokussiert auf Podium in Schweden

Der WRC-Saisonstart ging für Hyundai mächtig in die Hose - Die Probleme mit dem Rally1-Auto sollen behoben sein, weshalb in Schweden das Podium anvisiert wird

Zeichen gegen Rassismus: FIA verurteilt Anfeindungen gegen Nachwuchsfahrer

Die FIA hat sich mit einem Statement gegen die rassistischen Aussagen gegenüber WRC-Nachwuchsfahrer McRae Kimathi gestellt

Alpine statt Red Bull: Jack Doohan erklärt seine Entscheidung!

Jack Doohan hat sich für das Nachwuchsprogramm von Alpine entschieden und Red Bull eine Abfuhr erteilt - Das Talent erklärt, warum es dazu kam

Loeb hat Blut geleckt: Weitere Einsätze in der WRC für M-Sport?

Sebastien Loeb hat phänomenal den WRC-Auftakt in Monte Carlo gewonnen - Winken jetzt weitere Einsätze im Ford Puma Hybrid von M-Sport?

Wegen Modenshow: Italiener lässt WRC-Lauf in Schweden sausen!

Eigentlich sollte Lorenzo Bertelli den vierten Ford Puma von M-Sport bei der WRC-Rallye in Schweden steuern - Ihm kommt aber eine Modenshow dazwischen

Loeb-Rivale: Sein Monte-Sieg wird mich nicht zurück in die WRC locken

Früher waren Mikko Hirvonen und Sebastien Loeb enge Rivalen - Zu einem weiteren Aufeinandertreffen wird es wohl nicht kommen

Nach WRC-Unfall: Rallyefahrer hilft persönlich beim Neuaufbau des Autos

Adrien Fourmaux hilft den M-Sport-Mechanikern nach seinem spektakulären Crash bei der Rallye Monte Carlo beim Aufbau des Ford Pumas für die WRC

FIA fordert: WRC muss schon über nächstes Reglement nachdenken

FIA-Vizepräsident Robert Reid fordert den WRC-Promoter auf, bereits jetzt die Planung eines neuen Reglements mit innovativen Antriebskonzepten anzustoßen

Oliver Solberg nach der "Monte": Trotz Krankenhausaufenthalt gut drauf

Hyundai-Youngster Oliver Solberg erklärt, was ihn und das Team nach dem größtenteils enttäuschend verlaufenen WRC-Auftakt 2022 positiv stimmt

Evans trotz Ausrutscher zuversichtlich: "Die Zutaten sind vorhanden"

Auch wenn er mit seinem Ergebnis bei der Rallye Monte-Carlo nicht zufrieden ist, glaubt Elfyn Evans, dass er mit dem Toyota GR Yaris um den WRC-Titel kämpfen kann

"Es ist ein Traumstart": Erfolg auf ganze Linie für M-Sport in Monte Carlo

Sieg für Sebastien Loeb, Craig Breen bester Vollzeit-Pilot und ein gut aussortiertes Auto: M-Sport schwimmt zu Beginn der Rally1-Ära auf einer Erfolgswelle

Sebastien Ogier geht erhobenen Hauptes: "Das Schicksal hat entschieden"

Durch einen Reifenschaden verliert Sebastien Ogier den Sieg bei der Rallye Monte-Carlo, doch im Anschluss überwiegt die Freude über den Kampf gegen Sebastien Loeb

Sebastien Loeb: "Monte"-Sieg über Sebastien Ogier "einer meiner besten"

Der Sieg bei der Rallye Monte-Carlo 2022 ragt für Sebastien Loeb aus der Masse seiner 80 WRC-Triumphe heraus: Der Altmeister verbessert einige seiner Rekord

Weitere WRC-Starts von Sebastien Loeb stehen in den Sternen

Sebastien Loeb würde 2022 gerne bei weiteren WM-Rallyes an den Start gehen, doch ob es dazu kommt, ist aktuell noch offen - Kein Interesse an Kampf mit Ogier

Sebastien Ogier: Rennplanung 2022 soll im Februar stehen

Im Februar will Sebastien Ogier verraten, bei welchen WRC-Läufen er 2022 noch an den Start geht und wie sein sonstiges Rennprogramm ausschauen wird

WRC Rallye Monte-Carlo 2022: Ogier im Shakedown vor Loeb

Beim ersten Aufgalopp in die Rally1-Ära der WRC fahren die Altmeister Sebastien Ogier und Sebastien Loeb im Shakedown der Rallye Monte-Carlo an die Spitze

Sebastien Ogier: Duell mit Sebastien Loeb bei der "Monte" ist eine Freude

Für beide geht es nicht um den WM-Titel: Kommt es bei der Rallye Monte Carlo erneut zu einem "Gigantenduell" der beiden Ausnahmekönner aus Frankreich

Pläne in Nordirland geplatzt: Auch 2022 keine Rallye-WM in Großbritannien

Nordirland wird nicht den freien Termin im WRC-Kalender 2022 erhalten - Das dritte Jahr in Folge ist Großbritannien nicht Teil der Rallye-Weltmeisterschaft

WRC-Testcrash auch bei M-Sport: Craig Breen übersteht Abflug unverletzt

Ein Unfall von Craig Breen hat die Vorbereitung von M-Sport auf die Rallye Monte-Carlo eingebremst: Der Ire und Beifahrer Paul Nagle bleiben unverletzt

Elfyn Evans: Hybrid-Management kann "massiven Einfluss" haben

Der richtige Einsatz des Hybrid-Antriebs wird nach Einschätzung von Elfyn Evans 2022 in der Rallye-Weltmeisterschaft entscheidend sein

Rallye-WM verhandelt über Rückkehr nach Argentinien 2023

Die Rallye Argentinien könnte 2023 in den WRC-Kalender zurückkehren: FIA-Präsident Mohammed Ben Sulayem bestätigt entsprechende Verhandlungen

Ott Tänak: "Zuverlässigkeit wichtiger als Performance"

Hyundai-Pilot Ott Tänak glaubt, dass zu Beginn der WRC-Saison 2022 die Standfestigkeit der Rally1-Boliden die Grundlage für gute Ergebnisse sein wird

Thierry Neuville: Hyundai auch nach Abgang des Teamchefs auf Kurs

Der Abgang von Teamchef Andrea Adamo wird die Vorbereitung von Hyundai auf die WRC-Saison 2022 nach Einschätzung von Thierry Neuville nicht behindern

Titelkampf in der Rallye-WM 2022 für Elfyn Evans "völlig offen"

Toyota-Pilot Elfyn Evans rechnet im ersten Jahr des Rally1-Reglements in der WRC mit einem ausgeglichenen Kräfteverhältnis - und lehnt die Rolle als Teamleader ab

M-Sport-Chef über Loeb-Deal: "Es hat über 16 Jahre gedauert"

Malcolm Wilson verrät, dass er schon 2005 kurz vor der Verpflichtung von Sebastien Loeb stand: Ein Sponsor half nun beim Einfädeln des Vertrags für die WRC 2022

Sebastien Loeb vor WRC-Rückkehr: "Kann immer noch konkurrenzfähig sein"

Auch mit 47 Jahren kann er in der Rallye-WM immer noch mithalten - meint Rückkehrer Sebastien Loeb: Tests im Ford Puma Hybrid waren "ein Vergnügen"