Urheber

Lena Hemery

Aktuelle Artikel von Lena Hemery

Raster
Liste

Aleix Espargaro der zweitälteste Fahrer: "Von Familie getrennt sein, ist schwer"

Nach Valentino Rossi ist Aleix Espargaro der zweitälteste Fahrer im MotoGP-Feld - Was der 31-Jährige dazu sagt und wie lange er noch fahren will

Fan-Villages an anderen Strecken: Frankreich-Promoter mit neuen Ideen

In Frankreich plant man Fan-Villages an fünf Rennstrecken, damit mehr Fans das MotoGP-Rennen gemeinsam verfolgen können - Neue Konzepte in Corona-Zeiten

Danilo Petrucci auf KTM RC16: Findet er bei Tech-3-KTM zu alter Stärke?

Nach einer enttäuschenden Saison mit Ducati steht Danilo Petrucci vor einem Neuanfang: Tech-3-Teamchef Herve Poncharal schaut gespannt auf den ersten Test

"War zu aufgeregt" - Fabio Quartararo will 2021 weniger Emotionen zeigen

Ein Psychologe soll Fabio Quartararo dabei helfen, in Zukunft mental stärker zu werden - Das körperliche Training der Saison 2020 hingegen hat sich bewährt

Tech 3 ab 2021 ohne Miguel Oliveira: Das Ende einer Liebesbeziehung

Miguel Oliveira beschert Tech 3 zwei MotoGP-Siege und belohnt die französische Mannschaft für den riskanten Wechsel zu KTM, doch jetzt trennen sich die Wege

"Mein Kopf war nicht bereit" - Fabio Quartararo analysiert die Saison 2020

Yamaha-Pilot Fabio Quartararo erlebte im finalen Saisondrittel einige Rückschläge: Platz acht in der WM ist aber nicht das, an was sich der Franzose erinnern wird

Johann Zarco erleichtert: "Eine Wette, die ich gewonnen habe"

Nach dem gescheiterten Ausflug zu KTM startet Johann Zarco 2020 einen neuen Versuch und empfiehlt sich für 2021: Bei Pramac will er wieder um Siege kämpfen

Johann Zarco: Wie Jorge Lorenzo vor seinem Ducati-Durchbruch?

Bei Avintia deutete Johann Zarco an, dass er gut mit der Ducati Desmosedici harmoniert - Der Franzose erkennt Parallelen zu Jorge Lorenzos Zeit bei Ducati

Fabio Quartararo verrät: "Arbeite über den Winter mit einem Psychologen"

Um auf die emotional schwierige Saison 2020 zu reagieren, will sich Fabio Quartararo der psychologischen Seite widmen, um in Zukunft besser mit seiner Crew zu arbeiten

Johann Zarcos Neustart bei Ducati: "Von Beginn an Vertrauen zum Motorrad"

Nach dem Debakel bei KTM hat Johann Zarco seine MotoGP-Karriere bei Avintia-Ducati neu gestartet - Warum ihm das mit der Desmosedici gelungen ist

Quartararo vs. Mir: Krasse Diskrepanz zwischen Qualifyings und Rennen

Fabio Quartararo ist der Qualifying-König der MotoGP-Saison 2020: BMW für den Petronas-Piloten, während Weltmeister Joan Mir noch nie aus Reihe 1 gestartet ist

Nach Portimao: Aleix Espargaro doppelt wütend auf Zarco, aber der kontert

Johann Zarco zog sich zum Abschluss der MotoGP-Saison 2020 gleich mehrfach den Zorn von Aleix Espargaro zu - Beide üben Kritik am jeweils anderen

Quartararos Frust noch größer: "Können sehen, dass nichts funktioniert"

Fabio Quartararo hadert am Samstag in Valencia mit der 2020er-Yamaha noch mehr als am Freitag: "Höchst seltsam, dass ich nicht einmal etwas Negatives spüre"

Eingefrorene Motoren 2021: 2019er-Yamaha der Schlüssel zum Erfolg?

Von 2020 zu 2021 gibt es Grenzen bei der Entwicklung: Yamaha-Pilot Fabio Quartararo bringt die 2019er-M1 ins Spiel und will Yamaha zu einem Umdenken bewegen

Quartararo spricht Klartext: "Entweder sind wir super, oder super verloren"

Der Sturz in Valencia ist nur das i-Tüpfelchen - Fabio Quartararo fordert von Yamaha für 2021 eine deutliche Steigerung - Dumme Fehler müssen vermieden werden

Quartararo als WM-Leader zum Heimspiel: "Mehr Motivation als Druck"

Fabio Quartararo kommt als erster Franzose in führender Position zum Heimrennen im MotoGP-Kalender und freut sich darüber, dass das Rennen überhaupt stattfindet

Siege mit Pramac sind das Ziel: Zarco schaut ehrgeizig auf die MotoGP 2021

Johann Zarco steigt im kommenden Jahr Ducati-intern eine Stufe nach oben: Mit der Werks-Ducati will der Franzose in der MotoGP wieder konstant vorne mitmischen

Quartararos Bremsstil auf der Yamaha: "Mache eigentlich nichts anders"

Fabio Quartararos große Stärke ist eigentlich das Bremsen - Ob er nach den Problemen in Brünn und Spielberg daraus wieder Kapital schlagen kann?

Fabio Quartararo: "Im Team sagt mir niemand, du musst Erster werden"

Noch führt Fabio Quartararo die WM hauchdünn an, doch das Momentum scheint der Petronas-Pilot verloren zu haben - Unter Druck setzen lassen will er sich aber nicht

Zarco nach Spielberg-Strafe: "Es ist besser, auf Rossis Seite zu sein"

Nach dem Rennunfall in Spielberg schossen sich viele MotoGP-Kollegen und Medien auf Johann Zarco ein, doch der Franzose versucht, das Positive daraus zu ziehen

Fans beim MotoGP-Rennen in Le Mans? Promoter legt Behörden Konzept vor

Der Promoter des MotoGP-Rennens in Frankreich will beim Grand Prix im Oktober Fans zulassen - Konzept wurde den lokalen Behörden vorgelegt

Zarco reagiert auf Strafe: "Wollte Einspruch einlegen, aber ..."

Johann Zarco kritisiert die Rennkommissare scharf und wollte bei der FIM Einspruch gegen die ausgesprochene Strafe einlegen - Franco Morbidelli reagiert ebenfalls

"Habe nichts Verrücktes getan": Zarco rechnet nicht mit Strafe

Johann Zarco hat Anhörung der Kommissare zum Crash mit Franco Morbidelli hinter sich - Trotz teils heftiger Kritik der Kollegen rechnet er nicht mit Konsequenzen

Nicht Lorenzo: Jack Miller wünscht sich Bagnaia als Dovizioso-Nachfolger

Die Ducati-Fahrer Jack Miller und Michele Pirro sprechen sich für Francesco Bagnaia als Dovizioso-Nachfolger aus - Und wie Johann Zarco seine Chancen bewertet

Petronas-Yamaha: Am Freitag schnell, aber nicht ohne Probleme

Fabio Quartararo in Brünn mit Freitagsbestzeit, aber auch mit Sorgen - Longrun-Bestzeit für Franco Morbidelli, der auf Holeshot-Device hoffen darf

Fabio Quartararo bestraft: Unerlaubte Modifikationen bei Privattest mit R1

Weil seine Yamaha R1 bei einem Privattest unerlaubte Modifikationen hatte, wird Fabio Quartararo bestraft: Er darf in Jerez erst nach 20 Minuten mit FT1 beginnen - Einspruch eingelegt

Freddie Spencer über Spa-Francorchamps: "Meine Lieblingsstrecke"

Als Vorsitzender der MotoGP-Rennkommissare sinniert Freddie Spencer über die Rennstrecke im belgischen Spa und ein mögliches Comeback im Kalender

Marc Marquez überzeugt: "Quartararo ist ein Titelanwärter"

MotoGP-Weltmeister Marc Marquez rechnet nicht mit überraschenden Gegnern - Fabio Quartararo wird noch schneller werden, weil er nun eine Saison Erfahrung hat

Training während Ausgangssperre: Zarco sieht besonders ein Problem

Gerade noch feierte Johann Zarco sein Debüt mit Ducati, nun ist der Franzose wie viele MotoGP-Kollegen an sein Haus gefesselt - Was ihn dabei am meisten ärgert

"Haben keine klare Strategie": Prost versteht Renault-Kritiker

Alain Prost kann Kritik an Renault nachvollziehen, weil die Franzosen nach außen manchmal kein gutes Bild abgeben - Strategie wechselt von Extrem zu Extrem

Esteban Ocon widerspricht Renault: Von wegen Evolution!

Renault-Neuling Esteban Ocon sieht im R.S.20 nicht nur eine Weiterentwicklung des bestehenden Konzepts - Der Franzose widerspricht damit der Teamführung

"29 Jahre sauer auf mich" Spencer blickt auf WM-Duell 1983 gegen Roberts zurück

Freddie Spencer erinnert sich an das vorentscheidende Rennen im Kampf um den 500er-Titel 1983: das beinharte Duell mit Kenny Roberts in Schweden

"29 Jahre sauer auf mich" Spencer blickt auf WM-Duell 1983 gegen Roberts zurück

Freddie Spencer erinnert sich an das vorentscheidende Rennen im Kampf um den 500er-Titel 1983: das beinharte Duell mit Kenny Roberts in Schweden

Erinnerungen an die NS500: Honda wollte "etwas Einzigartiges schaffen"

Freddie Spencer blickt auf den ersten "großen" Honda-Zweitakter, die NS500, mit drei Zylindern zurück und erklärt, welche enorme Entwicklung davon ausging

Freddie Spencer: "Auf Yamaha habe ich gelernt, Rennen zu fahren"

Auch wenn er vor allem mit Honda triumphierte, denkt MotoGP-Legende Freddie Spencer auch gern an seine Zeit auf Yamaha zurück, die ihn maßgeblich prägte

Mugello 1985: Freddie Spencer und sein historisches Sieg-Doppel

Beim Grand Prix der Nationen 1985 gewann Freddie Spencer sowohl das 250er- als auch das 500er-Rennen, um seine eindrucksvolle Saison ins Rollen zu bringen

MotoGP-Legende Freddie Spencer: "Der Rennsport ist auf dem Höhepunkt"

Als Chef-Steward der MotoGP zieht Ex-Rennfahrer Freddie Spencer den Vergleich zwischen damals und heute - Doppelchampion 1985 würde nicht tauschen wollen

Morbidelli im Japan-Qualifying vor Quartararo: "Traue dem noch nicht"

Die Petronas-Yamaha-Piloten sind beim Start zum Japan-Grand-Prix in Motegi erste Marquez-Verfolger: Kann Franco Morbidelli Fabio Quartararo hinter sich halten?

"Fahre mit dem Zug nach Hause": Zarco von KTM-Entscheidung schockiert

Johann Zarco ist im Aragon-Fahrerlager, wird aber nicht mehr lange bleiben: Schock ob der Entscheidung, Mika Kallio die restlichen Rennen 2019 fahren zu lassen

"Ich will da raus": Johann Zarco erklärt Trennung von KTM

Nach der vorzeitigen Vertragsauflösung mit KTM ergreift Johann Zarco das Wort und erklärt, wie es zu der Entscheidung kam und was er für die Zukunft plant

Aleix Espargaro: Wie ihm Bradley Smith als Testfahrer hilft

Aprilia hat mit Bradley Smith einen erfahrenen MotoGP-Pilot zur Weiterentwicklung der RS-GP im Team - Werkspilot Aleix Espargaro erklärt, warum das so wichtig ist

Miguel Oliveira: KTM das richtige Bike für einen MotoGP-Rookie?

Miguel Oliveira beschreibt die KTM als Rennmotorrad, mit dem man kämpfen muss - Die Leser von 'Motorsport-Total.com' glauben nicht, dass er bester Rookie wird

Aprilia: Andrea Iannone kritisiert Arbeitsmethode von Aleix Espargaro

Laut Andrea Iannone verfolgt Aleix Espargaro die falsche Arbeitsmethode - Statt alles für die Performance zu geben, sollte die Entwicklung im Vordergrund stehen

Pol Espargaro: So schwierig ist die Aufholjagd für KTM

KTM muss mehrere Schritte als die Konkurrenz machen, um nach vorne zu kommen - Mit dem jüngsten Update gelang in Le Mans aus eigener Kraft Rang sechs

Aleix Espargaro kämpft mit stumpfen Waffen: "Ich benötige Hilfe von Aprilia"

Aprilia fährt in Le Mans hinterher und wird von KTM vorgeführt: Aleix Espargaro beklagt die fehlende Entwicklung - Andrea Iannone gibt das Rennen vorzeitig auf

Kettenreaktion: Darum rauschte Bagnaia ins Heck von Vinales

Für Maverick Vinales und Francesco Bagnaia war das MotoGP-Rennen von Le Mans schon in Runde 7 vorbei - Was die beiden zur folgenschweren Kollision sagen

Valentino Rossi verpasst erhofften Podestplatz und klagt

Valentino Rossi stagniert beim GP Frankreich und kommt vom fünften Startplatz auf Platz fünf ins Ziel - Positive und negative Erkenntnisse nach fünf Rennen 2019

P6 im Trockenen: Pol Espargaro lässt KTM jubeln und warnt Gegner

Nach Aufholjagd vom zwölften Startplatz fährt Pol Espargaro in Le Mans das bislang beste KTM-Ergebnis bei einem MotoGP-Trockenrennen ein

"Perfekt": Valentino Rossi nach Strategiepoker auf Startplatz fünf

Valentino Rossi spielt im Qualifying zum Frankreich-Grand-Prix in Le Mans seine ganze Routine aus und startet zwei Reihen vor Maverick Vinales

Kritik an Reifen und Randsteinen: Viele Stürze am MotoGP-Freitag in Le Mans

Sechs Piloten gingen allein in der Nachmittagssession des MotoGP-Trainingstages zum Frankreich-Grand-Prix zu Boden - Reifen und Randsteine im Fokus

Johann Zarco und KTM: Verzweifelte Suche nach dem richtigen Gefühl

Von der Verpflichtung Johann Zarcos hatte sich KTM viel versprochen, doch noch trägt die Kombination keine Früchte - Beide Seiten suchen fieberhaft nach einer Lösung

Crutchlows Problem: Honda fühlt sich ganz anders an als 2018

Das aktuelle Honda-Chassis vermittelt Cal Crutchlow weniger Gefühl als die 2018er-Version - Außerdem kämpft er mit den Nachwirkungen seiner Fußverletzung

Aleix Espargaro ist frustriert: Aprilia RS-GP wie ein wildes Pferd

Nach vier Saisonrennen hält sich Aprilia-Pilot Aleix Espargaro mit Kritik an seinem Motorrad nicht zurück - "Könnte mit Top-Bike um Podestplätze kämpfen"

Defekt bremst Quartararo in Jerez aus: "Ich konnte nicht mehr schalten"

Nach der Pole-Sensation von Jerez schied Fabio Quartararo im Rennen auf Platz zwei liegend aus, schuld war ein Defekt - Der MotoGP-Rookie erklärt, woran es lag

Heftige Stürze von Abraham und Smith in Jerez: Was genau passiert ist

Stürze von Karel Abraham und Bradley Smith sorgen in Jerez für eine rote Flagge - Beide geben Entwarnung und erklären, was genau passiert ist

Miguel Oliveira: KTM-Vertrag noch nicht verlängert, "aber es sieht gut aus"

Noch hat MotoGP-Rookie Miguel Oliveira nur einen Vertrag für die aktuelle Saison, doch über eine baldige Verlängerung äußert sich nicht nur er positiv