DTM
10 Juli
-
12 Juli
Nächstes Event in
44 Tagen
R
Anderstorp
31 Juli
-
02 Aug.
Nächstes Event in
65 Tagen
E-Sport
16 Mai
-
16 Mai
Event beendet
23 Mai
-
23 Mai
Event beendet
WEC
13 Aug.
-
15 Aug.
Nächstes Event in
78 Tagen
R
8h Bahrain
19 Nov.
-
21 Nov.
Nächstes Event in
176 Tagen
Superbike-WM
R
Donington
03 Juli
-
05 Juli
Nächstes Event in
37 Tagen
21 Aug.
-
23 Aug.
Nächstes Event in
86 Tagen
Rallye-WM
R
Finnland
06 Aug.
-
09 Aug.
Nächstes Event in
71 Tagen
R
Neuseeland
03 Sept.
-
06 Sept.
Nächstes Event in
99 Tagen
NASCAR Cup
R
Charlotte
23 Mai
-
24 Mai
Event beendet
R
Charlotte 2
27 Mai
-
27 Mai
Nächstes Event in
18 Stunden
:
16 Minuten
:
51 Sekunden
MotoGP
06 Aug.
-
09 Aug.
Nächstes Event in
71 Tagen
13 Aug.
-
16 Aug.
Nächstes Event in
78 Tagen
24h Le Mans
12 Sept.
-
20 Sept.
Nächstes Event in
108 Tagen
IndyCar
04 Juni
-
06 Juni
Nächstes Event in
8 Tagen
R
Indianapolis-GP 1
02 Juli
-
04 Juli
Nächstes Event in
36 Tagen
Formel 1
02 Juli
-
05 Juli
Nächstes Event in
36 Tagen
16 Juli
-
19 Juli
Nächstes Event in
50 Tagen
W-Series
R
Norisring
10 Juli
-
11 Juli
Nächstes Event in
44 Tagen
R
Brands Hatch
22 Aug.
-
23 Aug.
Nächstes Event in
87 Tagen
Details anzeigen:
Force India
India
Team

Force India

Filter:

Saison Fahrer Team Event Ort Artikelsorte
417 Artikel
Alle Filter löschen
Force India
Saison
Inhalte laden...
Fahrer
Inhalte laden...
Team
Inhalte laden...
Event
Inhalte laden...
Ort
Inhalte laden...
Artikelsorte
Inhalte laden...

Aktuelle News

Raster
Liste

Racing Point: FIA hat "pinken Mercedes" bei Werksbesuch überprüft

Laut Racing-Point-Technikchef Andrew Green hat die FIA die technischen Daten des RP20 und des Mercedes W10 abgeglichen und ein Urteil dazu gefällt

Racing Point will 2020 "Best of the Rest" werden

Racing Point will schon vor dem offiziellen Einstieg von Aston Martin aufzeigen - Für 2020 hat sich Teamchef Otmar Szafnauer ein hohes Ziel gesteckt

Offiziell: Stroll wird Investor bei Aston Martin - Werksteam ab 2021!

Lawrence Stroll hat den Zuschlag für eine Beteiligung bei Aston Martin erhalten - Der Kanadier wird 16,7 Prozent der Anteile kaufen - Racing Point wird zum Werksteam

Hülkenberg sieht Brasilien 2012 noch einmal: "Mein Herz blutet ..."

Nico Hülkenberg wurde im Fernsehen noch einmal schmerzlich an das Rennen erinnert, das seine Karriere hätte verändern können - Sieg in Brasilien 2012 möglich

Alle Formel-1-Autos von Nico Hülkenberg

Von Williams über Force India zu Sauber und Renault: Hier sind alle Formel-1-Autos aus der Karriere von Nico Hülkenberg!

Ocon-Crash: Verstappen macht "Karma" von Vater Jos dafür verantwortlich

Red-Bull-Pilot Max Verstappen kann ein Jahr nach dem Unfall mit Esteban Ocon über den Zwischenfall lachen - Er macht Vater Jos dafür verantwortlich ...

Neue Racing-Point-Fabrik: Bau bewilligt, Umzug 2021 geplant

Racing Point hat Großes vor: Das Team hat die Baubewilligung für das neue Fabriksgebäude in Silverstone erhalten - Umzug in der Sommerpause 2021 geplant

Topteams ade: Sergio Perez froh über langfristigen Vertrag

Neun Jahre könnte Sergio Perez bei Racing Point verbringen, wenn er seinen neuen Vertrag erfüllt - In ein Topteam werde er wohl nicht mehr wechseln

Racing Point: Perez-Vertrag "auf einem guten Weg"

Racing-Point-Teamchef Otmar Szafnauer bestätigt, dass die Mannschaft gerne mit Sergio Perez weiterfahren würde - Langfristiger Vertrag möglich

Termin steht: Uralkali geht weiter gegen Force-India-Verwalter vor

Weil man sich im Bietprozess um Force India ungerecht behandelt fühlt, geht Uralkali weiterhin gegen die Verwalter vor: Nun steht auch der Verhandlungstermin

Racing Point: Warum Le Castellet für den RP19 so knifflig ist

Sergio Perez kämpft sich ins Q2, Lance Stroll scheitert erneut - Racing Point muss sich im Qualifying zum Grand Prix von Frankreich mit P14 und P18 begnügen

Racing Point: Richtige Balance der Schlüssel zu besserer Performance

Racing Point hofft, mit einer neuen Frontpartie eine bessere Aero-Balance am RP19 hinzukriegen und Sergio Perez und Lance Stroll damit zu unterstützen

Perez' "schlechter Tag" in Montreal: Frust über falsche Strategie

Sergio Perez kann im Racing Point in Kanada nicht glänzen und muss sogar den eigenen Teamkollegen vorbeilassen - Falsche Strategie beschert nur P12

Aufholjagd wie 2017: Lance Stroll rast mit alternativer Strategie auf P9

Racing Point freut sich über das starke Heimrennen von Lance Stroll: Der Kanadier schafft von Startplatz 17 eine Aufholjagd bis auf Platz neun

Sergio Perez auf "schmerzhaften" Monaco-Rennsonntag eingestellt

Beide Racing-Point-Boliden sind im Monaco-Qualifying bereits in Q1 ausgeschieden - Perez und Stroll sprechen von einem sehr schwierigen Wochenende

Sergio Perez: Balance okay, aber "halbe Sekunde zu langsam"

Sergio Perez ist nach dem 15. Rang im Freitagsergebnis besorgt, weil der RP19 zwar eine gute Balance aufweist, aber nicht schnell genug ist

"Machen Fortschritte": Sergio Perez nach China optimistisch

Racing-Point-Pilot Sergio Perez freut sich auf das Rennen in Baku und wittert seine Chance - Er ist der Pilot mit den meisten Podestplätzen in Aserbaidschan

Racing-Point-Technikchef: Das Team "muss geduldig sein"

Racing Point liegt nur auf dem achten WM-Rang, aber Technikchef Andrew Green macht Hoffnung und kündigt ein großes Upgrade für Barcelona an

Sergio Perez vor Bahrain: Racing Point "eher auf der langsamen Seite"

Sergio Perez weiß, wo sich Racing Point für das kommende Rennwochenende in Bahrain verbessern muss und was es braucht, um wieder WM-Vierter zu werden

Racing Point: Stroll punktet, Perez über Strategie & Boxenstopp verärgert

Lance Stroll schreibt bei seinem ersten Rennen für Racing Point auf P8 an, Sergio Perez ärgert sich in Australien über die falsche Strategie #AND# seinen Boxenstopp

Zukunft heißt Racing Point: Perez begräbt Ferrari-Traum

Sergio Perez findet sich damit ab, kein Ferrari-Formel-1-Fahrer mehr zu werden - Stattdessen will er mit seinem jetzigen Team Erfolge feiern

Große Investitionen: So will Racing Point an die Spitze der Formel 1

Lawrence Stroll kündigt eine Investitions-Offensive beim Force-India-Nachfolgeteam an - Technikchef Andy Green könnte Luftsprünge machen

Lawrence Stroll will Racing Point zum Formel-1-Topteam machen

Er wollte nie ein Team besitzen, doch jetzt sind die Ambitionen groß: Gelingt es dem Jordan-Nachfolger im Zuge der Budgetobergrenze wieder an 1999 anzuknüpfen?

Racing-Point-Technikchef: Ab 2021 wird das Überholen einfacher

Laut Racing-Point Technikchef Andy Green wird es aufgrund der Aerodynamikregeln in der Formel-1-Saison 2021 einfacher, zu überholen