VLN
26 Okt.
-
26 Okt.
Event beendet
Formel E
23 Nov.
-
23 Nov.
Event beendet
17 Jan.
-
18 Jan.
Nächstes Event in
34 Tagen
WEC
08 Nov.
-
10 Nov.
Event beendet
12 Dez.
-
14 Dez.
3. Training in
00 Stunden
:
15 Minuten
:
32 Sekunden
Superbike-WM
24 Okt.
-
26 Okt.
Event beendet
Rallye-WM
24 Okt.
-
27 Okt.
Event beendet
14 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
NASCAR Cup
08 Nov.
-
10 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
MotoGP
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
24h Le Mans
R
24h Le Mans
06 Juni
-
14 Juni
Nächstes Event in
175 Tagen
Formel 1
28 Nov.
-
01 Dez.
Event beendet
12 März
-
15 März
Nächstes Event in
89 Tagen
Details anzeigen:
Scott Mitchell
Urheber

Scott Mitchell

Aktuelle News zu Scott Mitchell

Raster
Liste

Ferrari droht mit Veto: Toto Wolff wird nicht Formel-1-Boss

Lange wurde Toto Wolff als Nachfolger von Chase Carey gehandelt, doch Ferrari-CEO Louis Camilleri setzt diesen Diskussionen nun mit einer klaren Ansage ein Ende

Binotto: Ferrari hat Motor für 2020 "erheblich verändert"

Topspeed-Vorteil behalten und in den Kurven stärker werden: So lautet das erklärte Ziel von Ferrari für die Formel 1 2020 - Mattia Binotto verrät, wie das gelingen soll

Erster Präsentationstermin steht: Neuer Ferrari kommt am 11. Februar!

"Wir sind sicher nicht die Favoriten", kündigt Ferrari-Teamchef Mattia Binotto im Hinblick auf 2020 an und verrät erste Details über den neuen roten Renner

Kubica bereut Formel-1-Comeback nicht: "Entscheidung aus Leidenschaft"

Seine Rückkehr in die Formel 1 hatte sich Robert Kubica, was die Ergebnisse angeht, sicher anders vorgestellt - Trotzdem zieht die Pole ein versöhnliches Fazit

Vor Bekanntgabe: Williams engagiert Roy Nissany für 2020

Roy Nissany mag kein kommender Weltmeister sein, aber er hat für 2020 offenbar einen Vertrag als dritter Fahrer im Williams-Team in der Tasche

Formel 1 2020: Höchstes Mercedes-Antrittsgeld aller Zeiten

Mercedes muss in der Saison 2020 tief in die Tasche greifen - Das Antrittsgeld für die Silberpfeile liegt bei 5,5 Millionen US-Dollar und damit höher als je zuvor

Formel 1 2020: Riesenkalender erfordert eine MGU-K mehr

Der FIA Motorsport-Weltrat hat grünes Licht für eine zusätzliche MGU-K gegeben - Die Komponente des Hybridantriebs darf wegen 22 Rennen dreimal verwendet werden

"Wir sind committet": Warum die Formel 1 für Mercedes Sinn ergibt

Toto Wolff erklärt, warum das Formel-1-Programm für den Daimler-Konzern trotz des hohen Aufwands ein hochattraktives Investment ist

Nach Motorproblem: Honda entschuldigt sich bei Verstappen

Max Verstappen kämpfte sich trotz Motorproblems auf Rang zwei in Abu Dhabi - Honda entschuldigt sich für die Unannehmlichkeiten - Analyse läuft

Kubica: "Am wahrscheinlichsten, dass ich DTM fahre"

Nach seinem Aus als Stammfahrer in der Formel 1 ist ein Wechsel von Robert Kubica weiter sehr wahrscheinlich: Parallel Rolle als F1-Simulatorfahrer?

"Totale Erleichterung": Abu Dhabi für Toto Wolff schöner als WM-Gewinn

Toto Wolff kann nach dem Saisonfinale in Abu Dhabi endlich durchatmen - Das letzte Rennen sei für ihn sogar schöner als der Gewinn der Weltmeisterschaft gewesen

Mittelfeld in 24 Stunden überholt: Ricciardo stolz auf Turnaround

Renault brachte es fertig, binnen 24 Stunden von den Plätzen 15 und 16 auf die Plätze sieben und neun zu fahren - Wie die Wende gelang

Honda verleiht Red Bull Flügel, aber wie geht es nach 2021 weiter?

Max Verstappen lobt Honda über den grünen Klee - Doch eine Zusammenarbeit über die Formel-1-Saison 2021 hängt für die Japaner vom Business Case ab

Nach Brasilien-Crash: Hamilton schickt Albon eine persönliche Nachricht

Lewis Hamilton hat nach dem Grand Prix von Brasilien ein schlechtes Gewissen, weil er Alex Albon um dessen erstes F1-Podium brachte - Erneute Entschuldigung

Mercedes-Technikchef: Neue Regeln bedeuten Spaß!

James Allison freut sich über das neue Regelwerk in der Formel 1, weiß aber, dass das Erreichen der Ziele schwierig wird: Ingenieure haben eigene Aufgaben

Binotto: "Wir wissen, dass wir nicht schnell genug sind"

Ferrari-Teamchef Mattia Binotto ist die Diskrepanz zwischen Qualifying und Rennen bewusst und fordert Verbesserungen, will man 2020 gewinnen

Trotz Optionen für 2021: Carlos Sainz plant langfristig mit McLaren

Carlos Sainz hat seinen Marktwert in der Formel 1 deutlich gesteigert - Wird er sich 2021 am Fahrerkarussell beteiligen? Aktuell sieht er keinen Grund

Honda: Formel-1-Verbleib nach 2020 ist eine Kostenfrage

Der Aufschwung von Red Bull ist unübersehbar, doch ob das Formel-1-Projekt von Honda über 2020 hinaus fortgesetzt wird, ist noch nicht entschieden

Schluss mit Benzintricks: FIA setzt Regeländerung für 2020 durch

Um mögliche Grauzonen im Formel-1-Reglement zu verhindern, hat der Automobil-Weltverband FIA für 2020 einen neuen Benzinflusssensor eingeführt

Carlos Sainz: 2019er-Pirellis sind doch gar nicht so schlecht

Carlos Sainz spricht sich ebenfalls für einen Erhalt der 2019er-Pirellis aus: Der Reifen sei doch nicht so schlecht, wie er immer gemacht wird

Binotto: Ferrari-Crash eine "Chance" im Hinblick auf 2020

Nach der Ferrari-Kollision in Brasilien: Mattia Binotto räumt schwierige Situationen im Team ein, glaubt aber, dass die mediale Aufregung übertrieben ist

Horner: Abtrieb-Motoren-Kombination der Schlüssel zum Erfolg

Laut Red-Bull-Teamchef war die Kombination aus Abtrieb und Motorleistung der Hauptfaktor für die gute Performance des Teams in Brasilien

Dank Honda: Lewis Hamilton erwartet Dreikampf in der Saison 2020

Aufgrund der Fortschritte, die Honda in der Formel-1-Saison 2019 gemacht hat, erwartet Weltmeister Lewis Hamilton einen Dreikampf im Jahr 2020

"Dumme Aktion": Warum Binotto trotzdem nichts überstürzen will

Wie wird Ferrari-Teamchef Mattia Binotto mit dem Unfall zwischen Sebastian Vettel und Charles Leclerc umgehen? Er möchte vor allem nichts überstürzen