DTM
R
Spa
01 Aug.
-
02 Aug.
Nächstes Event in
54 Tagen
R
Lausitzring
14 Aug.
-
16 Aug.
Nächstes Event in
67 Tagen
E-Sport
06 Juni
-
06 Juni
Event beendet
13 Juni
-
14 Juni
Nächstes Event in
5 Tagen
WEC
13 Aug.
-
15 Aug.
Nächstes Event in
66 Tagen
R
8h Bahrain
19 Nov.
-
21 Nov.
Nächstes Event in
164 Tagen
Superbike-WM
28 Aug.
-
30 Aug.
Nächstes Event in
81 Tagen
R
04 Sept.
-
06 Sept.
Nächstes Event in
88 Tagen
Rallye-WM
R
Türkei
24 Sept.
-
27 Sept.
Nächstes Event in
108 Tagen
R
Deutschland
15 Okt.
-
18 Okt.
Nächstes Event in
129 Tagen
NASCAR Cup
31 Mai
-
31 Mai
Event beendet
R
Atlanta
07 Juni
-
07 Juni
Rennen in
10 Stunden
:
22 Minuten
:
31 Sekunden
MotoGP
06 Aug.
-
09 Aug.
Nächstes Event in
59 Tagen
13 Aug.
-
16 Aug.
Nächstes Event in
66 Tagen
24h Le Mans
12 Sept.
-
20 Sept.
Nächstes Event in
96 Tagen
IndyCar
06 Juni
-
06 Juni
Event beendet
R
Indianapolis-GP 1
02 Juli
-
04 Juli
Nächstes Event in
24 Tagen
Formel 1
02 Juli
-
05 Juli
Nächstes Event in
24 Tagen
R
Spielberg 2
09 Juli
-
12 Juli
Nächstes Event in
31 Tagen
Details anzeigen:
Scott Mitchell
Urheber

Scott Mitchell

Aktuelle News zu Scott Mitchell

Raster
Liste

Trotz Singapur-Update: Warum Ferrari 2019 nicht mehr gewonnen hat

Ferrari-Teamchef Mattia Binotto analysiert die Schwachstellen seiner Mannschaft 2019 - Wo sich die Truppe von Sebastian Vettel noch deutlich steigern muss

Auf allen Strecken gleich gut: Honda nimmt sich mehr Konstanz vor

Honda will in der Formel-1-Saison 2020 auf allen Strecken konstant gute Ergebnisse abliefern - So wollen die Japaner Red Bull einen Schub im Titelkampf geben

Magnussen: Haas nicht im Negativstrudel wie McLaren oder Williams

Trotz der Krise 2019 sieht Kevin Magnussen nicht die Gefahr, dass Haas wie die großen Traditionsteams dauerhaft abstürzen wird

Was McLaren-Rookie Norris überrascht hat: So wenig Zeit zu Hause!

Lando Norris (McLaren) und George Russell (Williams) sprechen über die größten Überraschungen in ihrer Debütsaison 2019: Wenig Zeit und sehr viel Hektik!

Alfa-Teamchef Vasseur: Was Leclerc zum "Champion" macht

Alfa-Romeo-Teamchef Frederic Vasseur analysiert die erste Ferrari-Saison seines ehemaligen Fahrers Charles Leclerc - Welche Eigenschaften ihn auszeichnen

2020: Max Verstappen glaubt, dass er Weltmeister werden kann

Die bevorstehende Formel-1-Saison 2020 wird für Red-Bull-Überflieger Max Verstappen ein entscheidendes Jahr sein - Der große Traum im Visier

Vasseur: Alfa Romeo muss Chaosrennen besser nutzen

Alfa Romeo konnte seine Chancen auf dicke Punkte nur bei einem von drei Chaosrennen nutzen: Das muss sich verbessern, findet der Teamchef

Honda im Aufwind: Fokus auf Leistung statt Problemlösungen

Honda hat für die Formel-1-Saison 2019 signifikant an der Haltbarkeit gearbeitet, weshalb die Japaner ihren Fokus sogar auf die Leistung ihrer Motoren legen konnten

Alexander Albon: Max Verstappen beschleunigt meinen Lernprozess

Alexander Albon weiß, dass er bei Red Bull einen schwierigen Gegner hat, sieht das für seine eigene Leistung aber positiv

Ferrari betont: Wäre der Motor illegal, wäre das sofort aufgeflogen!

Dass es bei zahlreichen Checks nichts zu beanstanden gab, wertet Ferrari als Beweis der Legalität seines Motors - Kritik an Max Verstappen, Fragezeichen in Abu Dhabi

Ferrari plant weiblichen Zuwachs für eigenes Nachwuchsprogramm

Ferraris Formel-1-Teamchef Mattia Binotto stellt für die nahe Zukunft die Ausweitung der Motorsportakademie um einen weiblichen Teilnehmer in Aussicht

Ferrari: Mick Schumacher für 2021 noch kein Thema

Mattia Binotto will 2021 einen erfahrenen Piloten bei Ferrari sehen, schließt aber nicht aus, dass Mick Schumacher irgendwann später bei den Roten landen wird

Valtteri Bottas schaut sich Tricks von Ex-Hamilton-Ingenieur ab

Valtteri Bottas hat in der Formel-1-Saison 2019 mit einem Ex-Ingenieur des sechsmaligen Formel-1-Weltmeisters Lewis Hamilton zusammengearbeitet und sich Tricks abgeschaut

Honda: Zwei Formel-1-Kunden eine echte Herausforderung

Honda hat im Jahr 2019 erstmals seit der Formel-1-Saison 2008 zwei Teams mit Motoren versorgt - Für die Japaner war es keine einfache Aufgabe

So hat Antonio Giovinazzi seine Formel-1-Karriere bei Alfa Romeo gerettet

Alfa Romeo hatte Zweifel an Antonio Giovinazzi - Der junge Italiener hat sich mit seiner Einstellung aber sein Formel-1-Cockpit gesichert

Ferrari für striktere Budgetobergrenze: Formel 1 wird sonst "langsam sterben"

Die Budgetobergrenze ab der Saison 2021 ist der Pfad in eine wirtschaftlichere und fairere Zukunft der Königsklasse - Ferrari hält sie nur für den ersten Schritt

Entscheidungen der Rennleitung: Verstappen sieht Parallele zum Fußball

Subjektive Wahrnehmung ist das Zauberwort beim Entscheiden von strittigen Situationen im Sport - In der Formel 1 sieht Max Verstappen parallelen zum Fußball

Red Bull: Honda hat seine Motoren-Versprechen gehalten - Renault nicht

Red Bull kritisiert seinen alten Motorenlieferanten Renault - Seit dem Wechsel zu Honda seien erstmals alle Versprechen eingehalten worden, so Christian Horner

Alfa Romeo: Teamgründer Peter Sauber hat Namensänderung abgesegnet

Seit der Teamgründung 1993 war der Schweizer Rennstall unter dem Namen Sauber bekannt, 2019 änderte sich nicht nur der Teamname - Das "C" blieb erhalten

"Wahre Freude": Ferrari-Chef Camilleri stellt Binotto außer Diskussion

Trotz einer ersten enttäuschenden Ferrari-Saison für Teamchef Mattia Binotto, genießt der Italiener den Rückhalt der Ferrari-Konzernspitze

Ferrari-CEO Camilleri: Leclerc hat sogar uns überrascht

Die Ferrari-Spitze zieht Bilanz: Charles Leclerc überrascht und überzeugt in seinem ersten Jahr bei der Scuderia - Er sorgt allerdings auch für Ärger

Binotto gibt zu: Ferrari hat sich nach erstem Test sicher gefühlt

Ferrari ging als Winterkönig in die Formel-1-Saison 2019, um beim Saisonauftakt in Melbourne bitter enttäuscht zu werden - Die High- und Lowlights der Italiener

Trotz Aussicht auf Hamiltons Rekordtitel: Wolff drückt beiden Fahrern die Daumen

Obwohl Lewis Hamilton 2020 mit Michael Schumacher gleichziehen kann, will sich Toto Wolff intern nicht auf den Briten festlegen - Bottas mit gleicher Chance

Formel-1-Boss: Neue Teams dürfen nicht zweitklassig behandelt werden

Dass neue Teams nichts vom Kuchen abbekommen, findet Formel-1-Boss Chase Carey nicht richtig: Er möchte Anreize schaffen, um Neueinsteiger anzulocken