Urheber

Chris Lugert

Aktuelle Artikel von Chris Lugert

Raster
Liste

Toto Wolff: 2022 könnte noch enger werden

Könnte die Formel-1-Saison 2022 noch spannender werden als die soeben beendete? Toto Wolff jedenfalls rechnet mit mehr Teams, die um Siege mitkämpfen können

Hamilton-Bruder tobt nach F1-Finale: "Schande für unseren gesamten Sport"

Nicolas Hamilton, Bruder von Lewis, hat die FIA nach dem Finale in Abu Dhabi scharf attackiert und sich schützend vor seine Familie gestellt

Max Verstappen gibt zu: "Hätte Hamilton nicht mehr eingeholt"

Max Verstappen hatte am Ende der Formel-1-Saison das Glück auf seiner Seite, was er auch offen zugibt - Glaube an Titel war zwischenzeitlich fast weg

Bottas: Wechsel zu Alfa Romeo mit "gemischten Gefühlen"

Valtteri Bottas' Zeit bei Mercedes ist nach fünf Jahren zu Ende gegangen, der Wechsel zu Alfa Romeo fällt ihm nicht leicht

Verstappen zieht den Hut vor Hamilton: "Lewis ist ein toller Sportsmann"

Nach all den Animositäten zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton begräbt der Niederländer das Kriegsbeil - Große Anerkennung für Hamilton und Mercedes

Max Verstappen: Bin nicht böse auf die Rennkommissare

Max Verstappen und die Rennkommissare, das war 2021 eine besondere Geschichte - Nun aber schließt er Frieden und behauptet: Es war immer alles gut!

Fahrer kritisieren kontroverses Finale: "War für die TV-Kameras"

Was denken die fünf überrundeten Protagonisten über das Finale des Rennens in Abu Dhabi? Lando Norris zweifelt an der Fairness, Carlos Sainz verlor fast das Podium

Daniel Ricciardo über Drama in Abu Dhabi: "Fernseher sind explodiert!"

Das Drama in Abu Dhabi ging auch an Daniel Ricciardo nicht spurlos vorbei - Der Australier hatte den besten Platz in der epischen letzten Runde

Fernando Alonso: WM-Ausgang "pures Glück" für Verstappen

Fernando Alonso sieht Max Verstappen in Abu Dhabi als den glücklichen, aber nicht unverdienten Weltmeister - Konfusion über Finale

Max Verstappen: Hatte in der letzten Runde einen "gewaltigen Krampf" im Bein

Max Verstappen musste hart um seinen ersten WM-Titel kämpfen, in der letzten Runde in Abu Dhabi war er sogar von Schmerzen geplagt

Boxenfunk im Wortlaut: So lief das irre Finale aus Verstappens Sicht

Max Verstappen erlebte ein Wechselbad der Gefühle in Abu Dhabi - So liefen die letzten Runden am Funk des neuen Weltmeisters ab

Christian Horner: Mercedes-Protest "fühlte sich etwas verzweifelt an"

Red-Bull-Teamchef Christian Horner findet es schade, dass das Formel-1-Finale vor den Stewards entschieden wurde - Kritik an Mercedes wegen Staranwalt

"Unwürdige Verlierer": Marko attackiert Mercedes und droht mit RB-Ausstieg!

Helmut Marko attackiert Mercedes nach deren Protest in Abu Dhabi scharf und droht mit einem Ausstieg von Red Bull aus der Formel 1, sollte sich nicht einiges ändern

Bestes Teamergebnis des Jahres: AlphaTauri mit starkem Saisonabschluss

22 Punkte in einem Rennen - so viele holte AlphaTauri in der Saison 2021 zuvor nicht, entsprechend zufrieden fällt das Fazit nach den Rennen in Abu Dhabi aus

Red Bull erklärt: Perez hat für Verstappen aufgegeben

Sergio Perez wurde zum heimlichen Helden von Red Bull in Abu Dhabi, doch mit einem Podium wurde der Mexikaner nicht belohnt.

Ralf Schumacher kritisiert Masi und FIA: "Verlierer des Jahres"

Das kontroverse WM-Finale der Formel 1 rückt die FIA und Rennleiter Michael Masi erneut in kein gutes Licht - Ralf Schumacher übt deutliche Kritik

Max Verstappen sprachlos nach irrem Finale: "Manchmal passieren Wunder"

Max Verstappen ist erstmals Formel-1-Weltmeister und wusste danach nicht, wohin mit seinen Gefühlen - Liebeserklärung an das Team

Mick Schumacher: "Nicht zufrieden mit meiner Runde"

Auch im letzten Qualifying der Saison hatte Mick Schumacher seinen Teamkollegen klar im Griff, doch zufrieden war er nicht

Aus in Q1: Kimi Räikkönens letztes Qualifying endet mit Enttäuschung

In seinem letzten Formel-1-Qualifying musste Kimi Räikkönen nach einem Fehler bereits nach Q1 die Segel streichen: "Das Auto fühlte sich gut an"

Yuki Tsunoda: Mein Selbstvertrauen ist zurück

Yuki Tsunoda feierte seinen ersten Qualifyingsieg über Teamkollege Pierre Gasly, der Japaner hat sein Mojo wiedergefunden

Sergio Perez' Plan: Am Start an Norris vorbei, dann Verstappen helfen

Im Qualifying war Sergio Perez bereits eine große Hilfe für Max Verstappen, im Rennen will der Mexikaner das fortsetzen - Konstrukteurs-WM noch im Blickfeld

Pole für Verstappen - aber Vorteil für Mercedes im Rennen?

Max Verstappen sichert sich in Abu Dhabi überraschend die Poleposition, muss wegen eines Fehlers in Q2 aber auf den Softs starten - Vorteil für Mercedes?

"Inakzeptabel": Nikita Masepin kritisiert ältere Fahrergeneration

Oft wurde Nikita Masepin für sein Verhalten auf der Strecke kritisiert, nun holt der Haas-Pilot zum Gegenschlag aus - Erfahrene Piloten würden besser dargestellt

Christian Horner: Verstappen darf seine Fahrweise nicht ändern!

Schnell und spektakulär oder doch rücksichtslos und gefährlich? Christian Horner bricht eine Lanze für Max Verstappen und fordert mehr Anerkennung

Mercedes: Auf eine Runde unantastbar - aber was ist mit der Rennpace?

Lewis Hamilton war am Freitag in Abu Dhabi auf eine Runde nicht zu schlagen, doch Fragezeichen stehen hinter der Rennpace

Sebastian Vettel nach P14: "Wir können leider keine Wunder erwarten"

Sebastian Vettel reihte sich am Formel-1-Freitag in Abu Dhabi im hinteren Mittelfeld ein, Hoffnungen auf mehr hat er nicht zwingend

Verstappen abgeschlagen am Freitag: Horner erwartet "langen Abend"

Max Verstappen fehlte am Freitag in Abu Dhabi weit über eine halbe Sekunde auf Lewis Hamilton, nun rauchen die Köpfe bei Red Bull

Christian Horner mahnt Stewards zu Konstanz im WM-Finale

Red-Bull-Teamchef Christian Horner fordert von den Rennkommissaren in Abu Dhabi Konstanz in den Entscheidungen - WM-Kampf könnte sonst in "Lächerlichkeit" enden

Mercedes stellt klar: Kein neuer Motor für Hamilton in Abu Dhabi

Andrew Shovlin warnt davor, dem Motor bei Lewis Hamilton zu viel Bedeutung beizumessen - Weiterer Motortausch in Abu Dhabi nicht vorgesehen

Lando Norris scherzt: Mit Braketest a la Verstappen zu Rang fünf in der WM?

Drei Fahrer kämpfen im Finale in der Formel-1-Saison 2021 noch um Rang fünf in der Fahrer-WM - Lando Norris hat bereits einen Trick in der Schublade liegen

Nikita Masepin über F1-Debütjahr: Den Elefanten Bissen für Bissen verspeisen

Nikita Masepin zieht Bilanz nach seinem ersten Jahr in der Formel 1 - Warum er sich nicht selbst verwirklichen konnte und was Elefanten damit zu tun haben

Bottas verteidigt sich: Einbremsen von Verstappen war nicht illegal

Valtteri Bottas ließ zu Beginn der Safety-Car-Phase in Saudi-Arabien extrem viel Abstand zu Lewis Hamilton - Bremste er Max Verstappen damit unerlaubt ein?

Verstappen "verrückt": War nicht so gemeint, sagt Hamilton

Als "komplett verrückt" bezeichnete Lewis Hamilton Max Verstappen beim Rennen in Saudi-Arabien - Nun erklärt der Brite seine Wortwahl

Fernando Alonso adelt Verstappen: "Eine Klasse besser" als alle anderen

Sollte Max Verstappen am Sonntag erstmals Formel-1-Weltmeister werden, wäre das laut Fernando Alonso hochverdient - Der Spanier adelt den WM-Leader

Kritik an den Stewards: Max Verstappen fühlt sich ungerecht behandelt

Max Verstappen äußert deutliche Kritik an seiner Bestrafung beim Formel-1-Rennen in Saudi-Arabien - Den Stewards wirft er vor, ihn besonders kritisch zu sehen

Jos Verstappen kritisiert Hamilton: "Lebt in seiner eigenen Welt"

Jos Verstappen kritisiert Lewis Hamilton als Person und lässt zwischen den Zeilen den Vorwurf der Arroganz anklingen - Respekt nur vor dem Fahrer Hamilton

Erstmals 100 Punkte: Gasly durchbricht Schallmauer in Saudi-Arabien

Pierre Gasly stellte beim Formel-1-Rennen in Saudi-Arabien eine neue persönliche Bestmarke auf - Die Zielsetzung vom Saisonbeginn wurde erfüllt

Christian Horner: Hätten uns für diese Chance den Arm abgebissen!

Der scheinbar sichere Vorsprung in der WM ist verspielt, doch Christian Horner sieht die Moral bei Red Bull weiterhin ganz oben - Endet Hamiltons Glück?

Bottas knackt Ocon auf den letzten Metern: "Er ist wirklich gut gefahren"

Auf den letzten Metern des Formel-1-Rennens in Dschidda sicherte sich Valtteri Bottas doch noch Rang drei - Für Esteban Ocon hatte er danach ein Extralob übrig

Daniel Ricciardo: Habe meinen Freunden gesagt, das Rennen wird langweilig ...

Daniel Ricciardo ist hin und weg vom Titelkampf in der Formel 1 - Das spannende Rennen in Saudi-Arabien haben einige seiner Freunde aber wohl verpasst

Masi klärt auf: "Basar"-Handel mit Red Bull "völlig normale Diskussion"

Der scheinbare Handel zwischen Rennleiter Michael Masi und Red Bull über die Startaufstellung beim zweiten Restart war völlig normal - wie Masi selbst meint

Ferrari: Pace in Saudi-Arabien gut, Ergebnis "frustrierend"

Ferrari blieb beim Formel-1-Rennen in Saudi-Arabien unter den eigenen Möglichkeiten, Pech und eigene Fehler kosteten ein besseres Ergebnis

Andrew Shovlin kritisiert: "Max war in der Mitte der Strecke"

Mercedes-Chefingenieur Andrew Shovlin kritisiert die Positionierung von Max Verstappen beim Unfall mit Lewis Hamilton - Leichte Kritik auch am eigenen Fahrer

Kollision mit Perez: Keine Strafe für Leclerc - Ferrari quasi sicher WM-Dritter

Charles Leclerc nahm in Saudi-Arabien Sergio Perez aus dem Rennen, blieb aber unbestraft - Ferrari ist WM-Platz drei nur noch theoretisch zu nehmen

Doppelte Kollision kostet Sebastian Vettel mögliche Punkte

Sebastian Vettel kollidierte in Saudi-Arabien gleich mit zwei Fahrern, der mögliche Platz in den Punkten war damit weg - Ein Rennen als Spiegelbild der Saison

Marko wittert Ungleichbehandlung: "Vielleicht wird Ergebnis noch revidiert"

Helmut Marko sieht Red Bull nach dem Formel-1-Rennen in Saudi-Arabien ungerecht behandelt - Schuld an der Kollision mit Max Verstappen trage nur Lewis Hamilton

Lewis Hamilton wütet nach Rennunterbrechung: War es eine Verschwörung?

Nach dem Unfall von Mick Schumacher wurde das Formel-1-Rennen in Saudi-Arabien unterbrochen, Lewis Hamilton witterte eine Benachteiligung

Mercedes will umstrittenes Sponsoring durch "Kingspan" wohl überdenken

Das Sponsoring des Mercedes-Teams durch "Kingspan" sorgte für Fassungslosigkeit in Großbritannien - Nun will das Team das Sponsoring wohl überdenken

Lewis Hamilton: Bei nächster Verwarnung droht eine Gridstrafe!

Nach dem Zwischenfall mit Nikita Masepin in Saudi-Arabien hat Lewis Hamilton nun zwei Verwarnungen auf dem Konto - Bei einer dritten droht eine Gridstrafe

Jost Capito zieht Bilanz: Williams hat 2021 "Erwartungen übertroffen"

Teamchef Jost Capito blickt zurück auf die Saison von Williams und bittet bei der Entwicklung des Teams um Geduld - Was ihm an George Russell fehlen wird

"Plötzliches Untersteuern" versaut Perez das Ergebnis in Q3

Sergio Perez fehlte im Formel-1-Qualifying in Saudi-Arabien einmal mehr eine Welt auf Max Verstappen - Q3 war ein kompletter Reinfall

Gebrauchter Nachmittag für Sainz: Erst von Gasly behindert, dann abgeflogen

Carlos Sainz erlebte ein Horror-Qualifying in Saudi-Arabien - Pierre Gasly fuhr ihm beinahe vor das Auto, danach machte sich sein Ferrari selbstständig

Toto Wolff: Red Bull hatte im Qualifying "ein dominantes Paket"

Mercedes sichert sich in Saudi-Arabien die Poleposition - und weiß selbst nicht, warum - Toto Wolff war von Red Bulls Stärke völlig überrascht

Marko-Ankündigung falsch: Doch kein Red-Bull-Protest!

Komplettes Chaos in Saudi-Arabien: Red Bull legt nun doch keine Berufung gegen den Freispruch von Lewis Hamilton ein

Erklärt: Darum keine Strafe gegen Lewis Hamilton

Lewis Hamilton kann aufatmen: Der siebenmalige Weltmeister bleibt ohne Strafe wegen vermeintlichen Gelbvergehens - Verwarnung wegen Behinderung von Masepin

Red Bull: WM 2021 ist "nicht im Geringsten" wie 2010

Wäre der Gewinn des WM-Titels 2021 eine ähnliche Errungenschaft für Red Bull wie der erste Triumph 2010? Für Christian Horner gibt es gravierende Unterschiede

Red Bull trotz Rückstand auf Mercedes zuversichtlich: "Da kommt noch einiges"

Klarer Rückstand auf Mercedes, doch Red Bull bleibt für das weitere Wochenende in Saudi-Arabien zuversichtlich - Spezieller Druck für Sergio Perez

Martin Brundle verteidigt Michael Masi: "Macht einen guten Job"

Formel-1-Rennleiter Michael Masi sieht sich immer wieder harter Kritik ausgesetzt, nun bekommt er Rückendeckung von Martin Brundle

"Wirklich schockierend": Heftige Kritik an Mercedes wegen Sponsorenvertrag

Mercedes verkündete vor dem Formel-1-Wochenende in Saudi-Arabien eine neue Partnerschaft - Diese sorgte in Großbritannien aber für eine Welle der Empörung

Die Randsteine waren schuld: Pirelli findet Ursache für Katar-Reifenschäden

Nach den Reifenschäden beim Formel-1-Rennen in Katar hat Reifenhersteller Pirelli die Untersuchungen abgeschlossen - Ursache wie erwartet