Urheber

Oleg Karpow

Aktuelle Artikel von Oleg Karpow

Raster
Liste

Franz Tost: Yuki Tsunoda muss lernen, wo seine Grenze liegt

Yuki Tsunoda sorgte in Baku neben starker Pace auch erneut mit einem Unfall für Aufsehen - Teamchef Franz Tost fordert allmählich einen Lernprozess

Teamchef: Masepin-Fortschritt war nur eine Frage der Zeit

Warum Günther Steiner "nicht überrascht" ist von Monaco-Form seines Haas-Fahrer Nikita Masepin und wie er seine beiden Formel-1-Neulinge bisher bewertet

Yuki Tsunoda: Helmut Marko ist "ein bisschen angsteinflößend"

Anfangs noch der neue Wunderknabe, jetzt schon unter Druck: Helmut Marko hat entschieden, dass Rookie Yuki Tsunoda in die Nähe von Franz Tost umziehen muss

Alonso nach Sainz-Podium: Bei mir hätte keiner über Platz zwei gejubelt ...

Fernando Alonso freut sich über das Podium von Carlos Sainz, ist angesichts der Reaktionen allerdings verwundert - Bei sich selbst sieht er nach Monaco Fortschritte

Esteban Ocon: Performance jetzt hat mit der von 2020 nichts mehr zu tun

Esteban Ocon hat Fernando Alonso im internen Alpine-Duell aktuell klar im Griff - Der Franzose erklärt, dass sein Aufwärtstrend bereits Ende 2020 begonnen habe

Antonio Giovinazzi holt ersten WM-Punkt für Alfa Romeo

Erstes Q3, erster WM-Punkt: Alfa Romeo macht in Monaco Fortschritte, Teamchef Frederic Vasseur hadert aber dennoch mit dem Rennverlauf

Esteban Ocon hatte "drei oder vier Probleme gleichzeitig"

Alpine-Pilot Esteban Ocon schaffte in Monaco seine vierte Top-10-Platzierung im fünften Rennen, obwohl er in der Schlussphase mehrere Probleme auf einmal hatte

Mick Schumacher: Monaco-Crash kostet Haas eine halbe Million

Am liebsten hätte Mick Schumacher nach dem Trainingsunfall in Monaco selbst mit den Mechanikern angepackt, aber: "Würde mehr im Weg stehen als helfen"

Romain Grosjean lobt IndyCar-Reifen: "Du kannst damit attackieren"

Romain Grosjean lobt die Firestone-Reifen der IndyCars und erklärt den Unterschied zwischen den US-Boliden und einem Formel-1-Auto

Yuki Tsunoda gibt zu: "Ich hätte das nicht sagen sollen"

AlphaTauri-Pilot Yuki Tsunoda gesteht, dass er ein Rennwochenende wie zuletzt in Spanien "nie wieder" erleben möchte - In Monaco ist er zuvor noch nie gefahren

Steiner: "Keine leichte Aufgabe", den Haas VF-21 an Masepin anzupassen

Günther Steiner weiß, dass Haas-Rookie Nikita Masepin unter dem "schwachen" Heck des Autos leidet - Eine Anpassung an seinen Fahrstil sei jedoch schwierig

Toto Wolff an Rennleiter: Wie kam es zu diesem Boxenfunk?

Dieser Funkspruch kam vielen ungewöhnlich vor: Warum Toto Wolffs Hinweis an Michael Masi wegen Nikita Masepin überhaupt im TV zu hören war

Günther Steiner: Das können wir unserem Personal nicht zumuten

Formel-1-Teamchef Günther Steiner hält es für unfair, sein Personal aufgrund neuer Quarantäne-Regeln für Türkei-Rückkehrer wochenlang nicht nach Hause zu lassen

Erklärt: Das ist bei Schumachers Boxenpanne passiert

Was beim Boxenstopp von Mick Schumacher in Barcelona schiefgegangen ist und wie Haas-Teamchef Günther Steiner das vierte Formel-1-Saisonrennen einordnet

Ferraris Umstellung auf 2022: "Haben das bereits vollzogen"

Ferrari-Sportchef Laurent Mekies erklärt, warum sich sein Formel-1-Team schon jetzt fast ausschließlich auf die Saison 2022 konzentriert

Mick Schumacher: Q2-Ergebnisse 2021 sind "absolut realistisch"

Mick Schumacher hält einen Einzug in Q2 noch in dieser Saison für ein "absolut realistisches Ziel" und erklärt, wieso er im Gegensatz zu Masepin zurechtkommt

Norris aufgehalten: Warum Formel-1-Neuling Masepin bestraft wurde

Warum die Formel-1-Sportkommissare Haas-Fahrer Nikita Masepin nach dem Qualifying in Barcelona bestraft haben und warum Masepin "nicht verärgert" ist

Robert Kubica: Hoher Preis für kleinen Fehler

Wie Alfa-Romeo-Testfahrer Robert Kubica seinen Dreher im Formel-1-Freitagstraining in Barcelona erklärt und wie Teamchef Frederic Vasseur dazu steht

Trotz P7 am Freitag: Pierre Gasly mit Gefühl noch nicht zufrieden

AlphaTauri-Pilot Pierre Gasly ist mit dem Gefühl im AT02 nach dem Trainingsfreitag in Barcelona noch nicht zufrieden - Was er fürs Qualifying noch verbessern muss

Sergio Perez: Schaue mir das Set-up derzeit bei Verstappen ab

Sergio Perez gibt zu, dass er derzeit kein eigenes Set-up entwickelt, sondern sich an Teamkollege Max Verstappen orientiert: "Hat keinen Sinn"

Eintagsfliege oder Schritt nach vorne: Wie gut ist Alpine wirklich?

Alpine zeigte beim Formel-1-Rennen in Portugal eine starke Leistung, Fragezeichen aber bleiben - Wie gut sind die Franzosen wirklich?

"Idiot" Masepin erhält Rückendeckung nach Beinahe-Kollision

Nikita Masepin wäre beim Formel-1-Rennen in Portugal beinahe mit Sergio Perez kollidiert - Haas-Teamchef Günther Steiner nimmt den Russen in Schutz

Nach Aggro-Boxenfunk: Warum sich Masepin jetzt zurücknimmt

Günther Steiner begrüßt, dass sich Nikita Masepin nach einigen Anfängerfehlern vorgenommen hat, es in der Formel 1 jetzt erstmal langsamer angehen zu lassen

Schumacher & Masepin: So hilft Steiner seinen beiden Rookies

Günther Steiner spricht über die Probleme von Mick Schumacher und Nikita Masepin und will ihnen vor allem Selbstvertrauen geben, um die Probleme zu lösen

Le Castellet "definitiv offen" für Formel-1-Sprintrennen

Grand-Prix-Direktor Eric Boullier könnte sich für den Großen Preis von Frankreich Sprintrennen vorstellen: Er unterstützt die Idee der Formel 1

Günther Steiner: Ferrari-Motor ist wieder auf Niveau der Konkurrenz

Der Ferrari-Motor ist in diesem Jahr wieder deutlich stärker als 2020 - Laut Günther Steiner könnte man 2021 sogar den ein oder anderen Hersteller überholt haben

Yuki Tsunoda: Neue Power Unit und neues Getriebe nach Unfall in Q1

Yuki Tsunoda verunfallte im Qualifying in Imola, nun erhält er ein neues Getriebe und eine neue Power Unit - Limit zum Teil bereits überschritten

Drei Dreher: Erste sanfte Ermahnung vom Haas-Teamchef für Masepin

Haas-Teamchef Steiner analysiert die Situation von Nikita Masepin, der durch mehrere Dreher am Trainingsfreitag in Imola unfreiwillig ins Rampenlicht gerät

Nikita Masepin über Bahrain-Unfall: "Bin darüber hinweg"

Nikita Masepins Formel-1-Debüt verlief alles andere als glatt - Der Russe erklärt, seine Lehren gezogen zu haben

Aufschwung von AlphaTauri "eine Kombination vieler Dinge"

Jody Egginton spricht über den Aufschwung bei AlphaTauri - Er erklärt, dass die gute Entwicklung der vergangenen Jahre nicht auf einzelne Faktoren zurückzuführen sei

Hype um Tsunoda, aber: Gasly eine wichtige "Referenz" für AlphaTauri

Ins Rampenlicht rückte bei AlphaTauri zuletzt eher Rookie Yuki Tsunoda, doch Pierre Gasly ist in diesem Jahr noch wichtiger als zuvor für das Red-Bull-Schwesterteam

Herbert: Hamilton "nicht besonders glücklich" mit Einjahresvertrag

Angeblich hat Lewis Hamilton seinen Vertrag bewusst nur um ein Jahr verlängert - Sky-Experte Johnny Herbert zweifelt allerdings an, dass es wirklich so gelaufen ist

Masepin nach Fast-Kollision mit Mick "auf mich selbst sehr wütend"

Das Renndebüt von Haas-Neuling Nikita Masepin dauert nur wenige Kurven, ein Unfall in Kurve 3 beendet sein Rennen - "Ein großer Tiefpunkt!"

Alpine kündigt erstes großes Formel-1-Update für Imola an

Schon in Imola will Alpine ein "ordentliches Update" für den A521 von Fernando Alonso und Esteban Ocon einzusetzen, um Fortschritte im Mittelfeld zu machen

Johnny Herbert: Kann Pierre Gasly 2022 Sergio Perez bei Red Bull ablösen?

Warum Formel-1-Experte Johnny Herbert dem aktuellen AlphaTauri-Fahrer Pierre Gasly ein Comeback bei Red Bull zutraut und was Herbert von Sergio Perez hält

Alpine hadert mit gelber Flagge für Ocon: Halbe Sekunde verloren

Weil er auf eine gelbe Flagge aufgelaufen war, konnte Esteban Ocon in Q1 keine ausreichende Rundenzeit setzen - Alpine sagt, es war richtig, hadert aber mit Pech

Gegen "Gentleman's Agreement" verstoßen: Masepin rechtfertigt sich

Formel-1-Rookie Nikita Masepin bricht in seinem ersten Qualifying ein ungeschriebenes Gesetz - Zwei Dreher sorgen nur für Platz 20

Johnny Herbert: Werden eine "Wiederauferstehung" von Vettel sehen

Formel-1-Experte Johnny Herbert geht davon aus, dass Sebastian Vettel 2021 bei Aston Martin wieder zur Form früherer Jahre auflaufen könnte

Johnny Herbert: Valtteri Bottas ist genau das, was Mercedes braucht

Sky-Experte Johnny Herbert analysiert Valtteri Bottas' Ausgangslage bei Mercedes vor seiner fünften Saison in Silber - Was er braucht, um Lewis Hamilton zu schlagen

Formel-1-Rookie Yuki Tsunoda: Wo der AlphaTauri spürbar besser geworden ist

Yuki Tsunoda gibt 2021 sein Debüt in der Formel 1: Der Japaner nennt zwei Bereiche, in denen AlphaTauri eine Verbesserung zum Vorjahres-Modell gelungen ist

Bahrain-Test: Nikita Masepin fängt Crash bei Giovinazzi-Verfolgung ab

Nikita Masepin crasht in Bahrain beinahe hinter Antonio Giovinazzi: Wie er die Szene erklärt und warum der Formel-1-Rookie so dicht hinter dem Italiener her fuhr

Brundle analysiert Toto Wolff: "Er versteht einfach was vom Geschäft"

Sky-Experte und Ex-Rennfahrer Martin Brundle analysiert das Erfolgsgeheimnis von Toto Wolff in der Formel 1 - Was den Mercedes-Teamchef so erfolgreich macht

Pierre Gasly: 2020 mein bisher bestes Jahr in der Formel 1

Wenn Pierre Gasly auf seine Formel-1-Saison 2020 mit AlphaTauri zurückblickt, fallen ihm gleich mehrere Highlights ein - Als Fahrer sei er reifer und besser geworden

AlphaTauri: Mehr Punkte als je zuvor, aber trotzdem nur WM-Siebter

Pierre Gasly und Daniil Kwjat analysieren die höchste Punkteausbeute in der Geschichte des AlphaTauri-Teams - "Es gibt keine wirklichen Schwachstellen"

Charles Leclerc: 2020 war meine bisher beste Saison in der Formel 1

Trotz der Schwäche von Ferrari sieht Charles Leclerc die abgeklaufene Saison als seine beste in der Formel 1 an - 2021 wird ein Schritt in die richtige Richtung

Pierre Gasly: 2020 war das aufregendste Jahr meiner Karriere

AlphaTauri-Pilot Pierre Gasly zieht ein positives Saisonfazit und sieht sich für 2021 gut gerüstet - Was er sich für die Off-Season persönlich und im Team vorgenommen hat

Pierre Gasly: Neuer Teamkollege Yuki Tsunoda ist "ein lustiger Kerl"

Pierre Gasly hat die Rennen seines neuen AlphaTauri-Teamkollegens Yuki Tsunoda regelmäßig verfolgt - Der Franzose hält viel vom 20-jährigen Japaner

Warum Daniil Kwjat zum Saisonende hin immer besser wurde

Daniil Kwjat fand 2020 nur schwierig in die Saison, doch im Saisonverlauf konnte sich deR Russe steigern - Sein Cockpit für 2021 ist trotzdem weg ...

Ferrari: Schon bei den Wintertests Anzeichen für Sorgen

Ferrari konnte bereits bei den Wintertestfahrten merken, dass 2020 wohl kein großer Wurf gelungen ist - Was die Scuderia Positives aus der Krise mitnimmt

Helmtausch in Abu Dhabi: Vettels Abschiedsgruß an Leclerc

Charles Leclerc und Sebastian Vettel haben ihre zweijährige Zusammenarbeit bei Ferrari mit einem Helmtausch und mit vielen warmen Worten beschlossen

Daniil Kwjat: Im richtigen Auto kann ich um die WM kämpfen

AlphaTauri-Pilot Daniil Kwjat blickt vor seinem womöglich letzten Formel-1-Rennen auf die Saison 2020 zurück - Besonders auf die letzten Qualifyings ist er stolz

Wegen Grosjean: So platzte Steiners Abschiedsstreich für Magnussen

Günther Steiner wollte Kevin Magnussen beim Abschiedsgeschenk noch einmal richtig verarschen, doch der Abgang von Romain Grosjean zerstörte den Plan

Daniil Kwjat: Noch immer keine Absage von Red Bull erhalten

Formel-1-Fahrer Daniil Kwjat erklärt, was er schon jetzt über seine Motorsport-Zukunft weiß und wie er sich die nächsten Jahre seiner Laufbahn vorstellt

W-Series-Kalender 2021: Acht Rennen im Rahmen der Formel 1

Saisonauftakt in Le Castellet, Doubleheader in Nordamerika zum Finale: Die W-Series hat den Kalender für die Saison 2021 mit acht Rennen bei F1-Grands-Prix vorgestellt

Fittipaldis F1-Debüt: Magnussen ins Q2 gezogen, jetzt Zielankunft anvisiert

Wie sich Grosjean-Ersatzmann Pietro Fittipaldi bisher bei seinem Formel-1-Debüt in Bahrain geschlagen hat und welches Ziel ihm Haas für das Rennen setzt

Steiner über rüde Formel-2-Aktionen von Masepin: "Da haben wir Arbeit vor uns"

Nikita Masepin machte sich mit seinen Aktionen in der Formel 2 keine Freunde, was Günther Steiner scherzhaft kommentiert: "Das passiert, wenn das Gehirn aussetzt"

Charles Leclercs wilder Ritt über die Kerbs: Linie bei Pierre Gasly abgeschaut!

Charles Leclerc hat nach dem Abschlusstraining die Linie von Pierre Gasly genau studiert und dann eines seiner besten Qualifyings aller Zeiten abgeliefert

15 Punkte Abtrieb verloren: Für Pierre Gasly war mehr drin als P9

AlphaTauri-Pilot Pierre Gasly trauert einem besseren Qualifying-Ergebnis in Bahrain hinterher - Sein beschädigter AT01 brachte ihm nur P9 ein

Pierre Gasly warnt vor "aggressivem" Randstein auf Bahrain-"Oval"

Als besonders herausfordernd erachtet AlphaTauri-Pilot Pierre Gasly die kürzere Streckenvariante in Bahrain zwar nicht, eine Gefahrenstelle macht er aber aus

Romain Grosjean: "Ein bisschen traurig", wie es mit Haas zu Ende geht

Romain Grosjean hätte sich den Abschied von Haas besser vorgestellt und ist traurig, weil er so viel in das Projekt gesteckt hat und aktuell nichts mehr geht