präsentiert von:
Urheber

Juliane Ziegengeist

Als sich Juliane nach dem Abitur für ein Studium der Kommunikations- und Medienwissenschaft entschied, war der Motorsport noch "nur" ein Hobby. Doch mit jedem Besuch an ihrer "Heimstrecke", dem Schleizer Dreieck, oder der Motorrad-WM am Sachsenring reifte der Wunsch, in diesem Bereich auch beruflich Fuß zu fassen. Nach mehreren Jahren in diversen Radio- und Nachrichtenredaktionen stieß sie 2016 zu Motorsport-Total.com, zunächst als freie Mitarbeiterin. Seit 2019 ist Juliane fester Bestandteil der Kernredaktion und vor allem in der MotoGP und Formel 1 tätig. Wenn sie nicht gerade in die Tasten tippt, erkundet sie auf ihrer privaten Suzuki am liebsten ihre Heimat Thüringen.

Aktuelle Artikel von Juliane Ziegengeist

Raster
Liste

Daniil Kwjat: "Habe viele Optionen", aber Ziel bleibt die Formel 1

Als Ersatzpilot für Alpine ist Daniil Kwjat dem Formel-1-Paddock erhalten geblieben - Über seine Zukunft sagt er: "Ich will auch nächstes Jahr in der Formel 1 sein"

Williams rekrutiert weiter: Neues Personal für neue Ideen

Um "innovativ zu sein und die Dinge etwas anders zu machen", hat Williams mehrere Stellen, vor allem im Bereich der Aerodynamik, ausgeschrieben

Nach Kollision in Monaco: Das sagen Jean Alesi und Marco Werner

Jean Alesi wirft Marco Werner nach der Kollision beim historischen Formel-1-Rennen in Monaco mangelnden Respekt vor - Werner gibt zu: "Nicht gut für unseren Sport"

Comeback im Formel-1-Auto: Robert Kubica fährt in Barcelona

Robert Kubica darf zum zweiten Mal in diesem Jahr ans Steuer des C41: Dabei fährt er nicht nur FT1 in Barcelona, sondern auch den anstehenden Pirelli-Test für Alfa Romeo

Montoya: Tracklimits-Frust stachelt Red Bull nur noch mehr an

Formel-1-Veteran Montoya bezeichnet die jüngsten Tracklimits-Entscheidungen der Formel 1 als "zu kontrovers" - Sie sollten das Duell Red Bull-Mercedes nicht trüben

Fernando Alonso: Warum er die Formel 1 jetzt wieder dufte findet

Formel-1-Rückkehrer Fernando Alonso schwärmt von der Entwicklung, die die Königsklasse in seiner Abwesenheit gemacht hat, und lobt Liberty Media

Nakagami in Jerez mit Platz vier beste Honda: Warum er in der Box weinte

Takaaki Nakagami egalisierte mit Platz vier in Jerez sein bestes Karriereergebnis in der MotoGP - Warum er nach dem Rennen trotzdem gemischte Gefühle hatte

"Bin nur ein Angestellter": Pol Espargaro kritisiert Arbeitsweise von Honda

In Jerez war Pol Espargaro die Frustration nach Platz zehn im Rennen deutlich anzumerken - Der Spanier schlug vor allem kritische Töne Richtung Honda an

Marc Marquez Neunter in Jerez: "Die letzten acht Runden aufgegeben"

Im zweiten Rennen nach seinem MotoGP-Comeback sieht Marc Marquez Fortschritte, gibt aber zu, dass ihn am Ende die Kräfte verließen - Am Mittwoch beim Ärzte-Check

Morbidelli in Jerez stärkster Yamaha-Pilot: "Fühlt sich besser an als sonst"

Franco Morbidelli schafft es mit der "alten" Yamaha in Jerez zum ersten Mal in dieser MotoGP-Saison aufs Podest - "Wir mussten etwas riskieren", erklärt der Italiener

Sturzreicher MotoE-Auftakt in Jerez: Zaccone gewinnt vor Aegerter

Beim Saisonauftakt der MotoE feiert Alessandro Zaccone einen Premieresieg - Dominique Aegerter wird starker Zweiter - Lukas Tulovic scheidet aus

Bradl nach Q2-Direkteinzug nur Zwölfter: "Ich fand mich im Verkehr wieder"

Stefan Bradl schafft beim MotoGP-Wildcardstart in Jerez den direkten Sprung in Q2, kommt dann aber nicht über Startplatz zwölf hinaus - Die Analyse des Deutschen

Aleix Espargaro in den Top 3: Von starker Pace am Freitag selbst "schockiert"

Aprilia-Pilot Aleix Espargaro fährt am Trainingsfreitag in Jerez konstant an der Spitze mit und "schockiert" sich selbst mit seiner Rennpace - Turning der RS-GP verbessert

MotoGP-Fahrer über Hass im Netz: "Ich will mir diesen Mist nicht ansehen"

Nachdem Maverick Vinales seinen Twitter-Account gelöscht hat, äußern sich viele MotoGP-Kollegen besorgt über zunehmenden Hass in den sozialen Medien

Aprilia als eigenständiges Werksteam bis 2026 in der MotoGP

Auch Aprilia tritt bis einschließlich 2026 in der MotoGP an - Ab 2022 läutet die italienische Marke mit einem offiziellen Werksteam eine neue Ära ein

MotoE-Saisonstart in Jerez: Aegerter und Tulovic nach starken Tests zuversichtlich

In Jerez starten Dominique Aegerter und Lukas Tulovic in ihre zweite MotoE-Saison - Nach vielversprechenden Tests ist die Zuversicht bei beiden groß

Bradl-Prognose: Yamaha in Jerez klarer Favorit, Marquez bei "85 bis 90 Prozent"

Stefan Bradl, in Jerez selbst mit einer Wildcard am Start, blickt auf das anstehende MotoGP-Rennen voraus und schätzt die Chancen von Yamaha, Honda und Co. ein

Witwe übernimmt MotoGP-Team des verstorbenen Fausto Gresini

Die Familie von Fausto Gresini will sein Erbe über 2021 hinaus fortschreiben: Witwe Nadia Padovani übernimmt Management des MotoGP-Teams, Söhne involviert

Auch ohne Renault-Wechsel: Ricciardo wäre heute nicht mehr bei Red Bull

McLaren-Pilot Daniel Ricciardo bereut seinen Wechsel zu Renault Ende 2018 nicht - Er wäre heute so oder so nicht mehr bei Red Bull, erklärt der Australier

Ilott zweiter Ersatzfahrer bei Alfa Romeo: Trainingseinsatz in Portugal

Alfa Romeo sichert sich die Dienste von Callum Illot als Ersatzfahrer und sorgt beim anstehenden Grand Prix von Portugal für seinen ersten echten Trainingseinsatz

Brawn: F1 will Sprintrennen auch künftig nicht bei jedem Grand Prix

Formel-1-Sportchef Ross Brawn verteidigt die Idee der Sprintrennen gegen Kritik und versichert, dass das Format auch künftig nur punktuell eingesetzt werden soll

Webber: Alonso vielleicht nicht mehr "so schnell und mutig" wie früher

Ex-Formel-1-Pilot Mark Webber hat Zweifel, dass sich Fernando Alonso zurück ins Spitzenfeld kämpfen kann - "Er ist genauso gut, hat mehr Erfahrung, aber ..."

Carlos Sainz: Daten zeigen, dass ich so schnell sein kann wie Leclerc

Carlos Sainz glaubt, dass er seinem Ferrari-Teamkollegen Charles Leclerc beim Quali-Tempo in nichts nachsteht - Was ihm noch fehlt, um ganz vorne mitzumischen

Mentale Stärke in der MotoGP: Auch Pol Espargaro arbeitete mit Psychologen

Nicht nur körperliche, auch mentale Fitness ist in der MotoGP enorm wichtig - Pol Espargaro verrät, wie er dazu steht und worauf er sich bei Honda konzentriert

Pol Espargaro: Hoffe, bald gegen Marc in einem Rennen zu kämpfen

Für Honda-Neuzugang Pol Espargaro beginnt die Saison jetzt erst so richtig, sagt er selbst - Mit Marc Marquez steigt der Druck, aber auch die Chance, von ihm zu lernen

Sturzdaten veröffentlicht: Jorge Martin flog 5,2 Sekunden durch die Luft

Sieben Aufschläge, 5,2 Sekunden, bis zu 26 g: Die Daten zu Jorge Martins Sturz in Portimao verdeutlichen, wie heftig der Abflug war und welche Kräfte wirkten

Luca Marini: "Die Reifen sind in der MotoGP der Schlüssel"

MotoGP-Rookie Luca Marini sieht seine größte Schwäche aktuell im Management der Reifen über die Renndistanz - Je nach Strecke rechnet er mit Formschwankungen

Marc Marquez: "Auf mentaler Ebene bin ich schon in Jerez"

Marc Marquez lässt sein Comeback-Wochenende in Portimao Revue passieren und verrät, wie sein (Fitness-)Plan für die nächsten Wochen aussehen wird

Steer-by-Wire-Technologie ab 2021 in der DTM im Einsatz

Neuartiges Lenksystem in der DTM 2021: Mücke und Schaeffler Paravan bestätigen Kooperation - Gary Paffett mit Steer-by-Wire-Lenkung im Mercedes-AMG GT3

Brad Binder: KTM braucht eine Lösung für den Vorderreifen

Setzen sich KTMs Reifensorgen weiter fort? Ohne den Siegerreifen des Vorjahres hadern Miguel Oliveira und Brad Binder - Eine Bestandsaufnahme

Aleix Espargaro: Jetzt ist Aprilia stark und Fausto erlebt es nicht mehr

Aprilia-Pilot Aleix Espargaro bedauert, dass Fausto Gresini die Erfolge seines Teams in dieser MotoGP-Saison nicht mehr miterleben kann - "Das macht mich wütend"

Pol Espargaro: "Es ist gut, dass Marc wieder da ist"

Kann Honda-Neuling Pol Espargaro mit Marc Marquez als Teamkollege einen weiteren Schritt nach vorn machen? Wie der Spanier die Situation bewertet

Johann Zarco nach Nuller in Portimao: "Das hat uns zehn Punkte gekostet"

Ohne den Sturz in Portimao hätte er womöglich Platz sechs erreichen können, glaubt Johann Zarco - Was das für seine weitere Strategie in dieser MotoGP-Saison bedeutet

Bis 2026: Suzuki verlängert MotoGP-Vertrag um weitere fünf Jahre

Nach KTM, Ducati, Honda und Yamaha hat auch Suzuki seinen Vertrag mit der Dorna bis 2026 verlängert - "Immer noch hungrig nach mehr Erfolg" in der MotoGP

Erste Punkte für Petrucci mit KTM: "Müssen an der Balance arbeiten"

Danilo Petrucci beendet sein drittes MotoGP-Rennen mit Tech-3-KTM als Dreizehnter - Für die Zukunft müsse man vor allem den Hinterreifen besser nutzen

Brad Binder in Portimao starker Fünfter, Vorjahressieger Oliveira stürzt

Während Miguel Oliveira bei seinem Heim-Grand-Prix hinterher fährt, beschert Brad Binder KTM mit Platz das bis dato beste Saisonergebnis - Reifensorgen bleiben

Erschöpft, aber glücklich: Marquez fühlt sich wieder "wie ein MotoGP-Fahrer"

Nach seinem lang ersehnten MotoGP-Comeback übermannen Marc Marquez in Portimao die Emotionen - P7 und 13 Sekunden Rückstand zur Spitze "unglaublich"

Marc Marquez fühlt sich schlechter: "Werde das Rennen nicht genießen"

An Tag zwei seines MotoGP-Comebacks in Portimao spürt Marc Marquez körperliche Defizite - Von Joan Mir erntet er für seine Qualifying-Taktik Kritik

Harter Vorderreifen zu weich für KTM: "Auf der Bremse wie Kaugummi"

Ohne den harten Vorderreifen aus dem Vorjahr tut sich KTM in Portimao schwer - Vor allem Miguel OIiveira äußert wiederholt Kritik an Michelin

Oliveira sieht Favoritenrolle gelassen: Was er sich für Portimao vornimmt

Miguel Oliveira gilt nach seinem souveränen Vorjahressieg in Portimao als der große Favorit, stapelt selbst aber erstmal tief - Binder sieht ihn als "gute Referenz"

Joan Mir: Aktionen wie von Miller in Katar sollten künftig bestraft werden

MotoGP-Weltmeister Joan Mir brandmarkt Jack Millers Fahrweise in Katar weiter als gefährlich und hofft künftig auf härtere Strafen - Es gab noch keine Aussprache

James Vowles: Darum ist das Honda-Werksteam gescheitert

Ob zu BAR-Zeiten oder im Honda-Werksteam: James Vowles erinnert sich die schwierige Zusammenarbeit mit den Japanern und zieht den Vergleich zu heute

Ralf Schumacher: Imola "sollte eine Red-Bull-Strecke sein"

Formel-1-Experte Ralf Schumacher rechnet in Imola mit einem engen Rennen zwischen Red Bull und Mercedes und sieht einen leichten Vorteil bei den Bullen

Wegen Beerdigung von Prinz Philip: Formel 1 passt Imola-Zeitplan an

"Aus Respekt" vor Prinz Philip findet das Formel-1-Qualifying in Imola eine Stunde früher statt - Dadurch ergeben sich auch für die Trainings kleinere Änderungen

Mark Webber: Vettel muss die Abwärtsspirale stoppen

Ex-Formel-1-Pilot Mark Webber betrachtet die Form seines ehemaligen Teamkollegen Sebastian Vettel mit Sorge - "Es liegt zu einem großen Teil an ihm", meint er

Pirelli erwartet für Heim-Grand-Prix in Imola nur einen Boxenstopp

Formel-1-Reifenausrüster Pirelli rechnet in Imola mit einer Einstoppstrategie, allerdings spricht Mario Isola auch von "vielen Fragezeichen"

Suzuki kämpft mit Quali-Schwäche: "Haben uns schon gesteigert"

Joan Mirs Crewchief Frankie Cardechi erklärt, warum es so schwer ist, die Qualifying-Schwäche bei Suzuki auszumerzen, sieht aber schon Fortschritte

Marini: Moto2 mit Triumph-Motoren gute Vorbereitung auf MotoGP?

MotoGP-Rookie Luca Marini analysiert die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Moto2 und Königsklasse - Wo er die größten Parallelen sieht

Fahrer befürworten neue MotoGP-Doku: "Können viel dadurch gewinnen"

Die geplante MotoGP-Doku a la "Drive To Survive" kommt bei den Fahrern gut an, doch was passiert, wenn sie sich auch in verletzlichen Momenten zeigen müssen?

Jorge Lorenzo: Rossi hat mich und seine Fans in Doha "enttäuscht"

Ex-MotoGP-Pilot Jorge Lorenzo geht in seiner Anlayse des Doha-Grand-Prix mit Valentino Rossi hart ins Gericht, glaubt aber an eine Steigerung ab Jerez

Oliveira: Format des Wochenendes in Katar sollte verändert werden

Wegen des großen Unterschieds zwischen den Trainings am Nachmittag und Abend regt Miguel Oliveira eine Rückkehr zum früheren Wochenendformat in Katar an

Pol Espargaro über Holeshot: Es gibt immer mehr vorm Start zu tun

Pol Espargaro erklärt, warum die Starts in der MotoGP immer komplizierter werden und was ihm diesbezüglich bei Honda noch fehlt

Joan Mir grübelt: Was ist als Weltmeister am schwierigsten?

Als amtierender Weltmeister hat sich Joan Mirs Anspruch an sich selbst und seine Ergebnisse verändert - Wie sich der Spanier in der Titelrolle wahrnimmt

Aleix Espargaro: Podium das oberste Ziel, auch um Fausto Gresini zu ehren

Aprilia-Pilot Aleix Espargaro ist nach dem tragischen Tod von Fausto Gresini besonders motiviert, ihm 2021 ein MotoGP-Podium widmen zu können

KTM-Fahrer machen sich über Kontingent der Vorderreifen Sorgen

In Katar litt KTM unter der Reifenauswahl und blickt deshalb nicht ganz sorgenfrei auf die kommenden Rennen - Warum auch der Medium nicht mehr funktioniert

MotoGP-Elite staunt: Wie Rossi & Co. über Moto3-Rookie Acosta schwärmen

Wie Pedro Acosta das Feld im Moto3-Rennen in Doha von hinten aufrollte, um den Sieg zu erobern, hat auch bei den MotoGP-Stars bleibenden Eindruck hinterlassen

Aleix Espargaro: "Dovizioso wird uns einen neuen Blickwinkel eröffnen"

Vor dem nächsten Rennen testet Aprilia mit Andrea Dovizioso in Jerez - Stammpilot Aleix Espargaro hofft auf neue Impulse und darauf, dass "Dovi" Blut leckt

MotoGP-Boss Ezpeleta: "War kein Fehler, Marquez in Jerez fahren zu lassen"

Dorna-CEO Carmelo Ezpeleta sieht im MotoGP-Protokoll keine Mitschuld an Marc Marquez' missglücktem Comeback in Jerez 2020 - Kritk übt er an anderen

Jorge Martin: Rasanter MotoGP-Aufstieg - neue Ziele?

MotoGP-Rookie Jorge Martin übertraf mit Platz drei in Katar alle Erwartungen - Wie die Konkurrenz und er selbst diese Leistung bewerten

Yamaha jetzt überall stark? Das sagen Vinales und Quartararo

In Katar konnte Yamaha den Favoriten Ducati ausstechen, doch was heißt das für den Rest der Saison? Wie Vinales und Quartararo das Potenzial für 2021 einschätzen